LzOLzO
OLDENBURG
Mittwoch

19

Juni

Foto:
Über den Dächern von Oldenburg

Hier geht es zu den aktuellen Ausgaben

Suche:

direkte Antwort ohne Umwege!

Kleinanzeigen

Aktuelles

MoX war am Samstag auf dem Weihnachtsmarkt...

mehr…MoX war am Samstag auf dem Weihnachtsmarkt...03.12.2019

Let it snow... So lieb war das Wetter am ersten Lamberti-Samstag denn doch nicht.  Trotzdem: Die Stimmung war voll weihnachtlich!

4500 Oldenburger*innen demonstrierten am <br />Freitag für eine radikal andere Klimapolitik!

>>>Hier die Bilder<<<4500 Oldenburger*innen demonstrierten am
Freitag für eine radikal andere Klimapolitik!
03.12.2019

Es muss nicht immer Berlin sein

mehr…Es muss nicht immer Berlin sein28.11.2019

BÜFA initiiert Gründungs- und Innovationsinkubator in Oldenburg.
Miriam Wiediger vom Gründungs- und Innovationszentrum der Universität Oldenburg stellt die Pläne für das Start-up-Zentrum vor.

mehr…35 Jahre politischer Metal-Punk: Rumble Militia meldet sich nach Jahren wieder28.11.2019

Jahre lang hat man nichts mehr von ihnen gehört. Eine Band, die sich nicht nur durch Musik, sondern auch durch Attitüde als Punk- und Metal-Combo etabliert hat. Was immer in der Politik nicht lief, wurde musikalisch verarbeitet und in der Szene verbreitet. Nun wiederholen sich geschichtliche Ereignisse und damit melden sich Rumble Militia wieder zu Wort.Rumble Militia wieder zu Wort.

mehr…kurz & knackig28.11.2019

Oldenburger Einwohnerzahl
In Oldenburg wurde im November ein neuer Höchststand von 170.000 Einwohnern erreicht.       Info:stadt-oldenburg.de

Ideen für die Landwirtschaft von morgen

mehr…Ideen für die Landwirtschaft von morgen28.11.2019

Naturefund startet mit zwei Veranstaltungen Prozess für EU-Agrarreform

Alle für das Klima: Klimastreikwoche endet mit Demo am 29.11.

mehr…Alle für das Klima: Klimastreikwoche endet mit Demo am 29.11.28.11.2019

Die "Fridays for Future" Initiative hat inzwischen zahlreiche Ableger erhalten. Schon lange demonstrieren nicht mehr nur Schüler*innen gegen den Status Quo in der Klimapolitik, sondern auch Eltern, Studierende oder Wissenschaftler*innen. Mit dem Aufruf zu einem weiteren Aktionstag will die Bewegung vor dem Start der UN-Klimakonferenz in Madrid ein nachdrückliches Zeichen setzen.

mehr…DIABOLO-Intro: Liebe Leserin, lieber Leser,28.11.2019

Am Dienstag dieser Woche  sollten auch ein paar öffentliche Gebäude in Oldenburg farbig angestrahlt werden. Der 25. November wird als Internationaler Tag zur Beseitigung der Gewalt an Frauen begangen. Und die farbige Beleuchtung soll daran erinnern.

Serie: Künstler von Hier - 11 Fragen an … Jarno Stiddien

mehr…Serie: Künstler von Hier - 11 Fragen an … Jarno Stiddien28.11.2019

„Singt, malt und spielt“ steht auf seiner Visitenkarte. - Klingt ganz einfach. Doch hinter dieser verspielten Leichtigkeit, mit der Jarno Stiddien seine künstlerischen Leidenschaften betreibt, stehen harte Arbeit und Profession. Der studierte Schauspieler und ausgebildete Sänger hat  Engagements auf vielen renommierten Bühnen im Nordwesten, ob für Theater, Kleinkunst,  Chanson oder Varieté.

DIABOLO: Kontrovers – Stadtrat beschließt Angebotsverfahren für Stadtkasse

mehr…DIABOLO: Kontrovers – Stadtrat beschließt Angebotsverfahren für Stadtkasse27.11.2019

Die neuen Vergaberichtlinien für städtische Wohnungsbaugrundstücke wurden beschlossen, das freute Ulf Prange (SPD).

DIABOLO: Mehr Wasser für Oldenburg

mehr…DIABOLO: Mehr Wasser für Oldenburg27.11.2019

Stadtrat beschließt Neubau eines Sport- und Gesundheitsbades am Flötenteich.
Freute sich über die „historische“ Entscheidung für ein neues Bad am Flötenteich: Oberbürgermeister Krogmann.

­Freie Improvisation: Dance- und Musikprofis im Wilhelm13

mehr…­Freie Improvisation: Dance- und Musikprofis im Wilhelm1320.11.2019

Als Tanzcompagnie-Mitglied an einem Mehrspartentheater hierzulande ist man schon seit längerem nicht mehr ausschließlich aufs klassische Ballett festgelegt. Wie wunderbar für jemanden wie Lester René González Alvarez.

mehr…Weitere Aufklärung: Gedenkstätte Wehnen mit öffentlicher Führung zum Schicksal jüdischer Patient*innen20.11.2019

Die Gedenkstätte Wehnen wird in einer öffentlichen Führung erstmals ihre Forschungen über das Schicksal der jüdischen Patienten darstellen. Sie wurden im Sommer 1940 aus allen deutschen Psychiatrien entfernt, darunter ein halbes Dutzend Patient*innen aus Wehnen und dem Gertrudenheim, und in den Gaskammern der "Euthanasie" ermordet.

Aufbruch und Unsicherheit <br />Kulturausschuss stimmt für Neuausrichtung der Kulturförderung

mehr…Aufbruch und Unsicherheit
Kulturausschuss stimmt für Neuausrichtung der Kulturförderung
20.11.2019

Auf dem Weg zu einer neuen Förderstruktur für Oldenburger Kultureinrichtungen hat der Kulturausschuss eine weitere Etappe gemeistert. Die Mitglieder sprachen sich mehrheitlich für die Neuausrichtung der institutionellen Kulturförderung der Stadt aus und machten damit den Weg frei für die Erarbeitung einer Förderrichtlinie und die Umsetzung von 15 Eckpunkten, die in einem partizipativen Prozess erarbeitet wurden. Das neue Fördermodell soll ab 2023 angewendet werden.

Keine Priorität? Stadt will keine eigene Wohnungsbaugesellschaft

mehr…Keine Priorität? Stadt will keine eigene Wohnungsbaugesellschaft20.11.2019

Der Stadtrat beauftragte die Oldenburger Stadtverwaltung im Juni zu prüfen, in welcher Organisations- und Rechtsform ein kommunales Unternehmen zur Schaffung von preisgünstigem Wohnraum geschaffen werden oder ob diese Aufgabe nicht in eine bereits bestehende Organisation eingebettet werden könnte. Das Ergebnis des Prüfauftrages liegt nun vor und darin erteilt die Stadtverwaltung einer kommunalen Gesellschaft eine Absage. Die Linke kritisiert hingegen die Prüfung der Verwaltung.

Dicke Bretter - Verkehrsausschuss debattiert Bausteine der Verkehrswende

mehr…Dicke Bretter - Verkehrsausschuss debattiert Bausteine der Verkehrswende20.11.2019

Während sich die Bundespolitik mit der Förderung der E-Mobilität auseinandersetzt, sind die Kommunalpolitiker*innen mit den praktischen Umsetzungsfragen der Verkehrswende befasst. Einigkeit besteht weitgehend darüber, dass der Radverkehr gefördert und der ÖPNV ausgebaut werden muss, aber wie dies geschehen soll, muss immer wieder neu ausgehandelt werden.

Ganz schön alt ...  Oldenburger SPD feiert ihren 150. Geburtstag

mehr…Ganz schön alt ...  Oldenburger SPD feiert ihren 150. Geburtstag20.11.2019

Am 15. November 1869 fand die erste Versammlung von Mitgliedern des Allgemeinen Deutschen Arbeitervereins statt und damit die Geburtsstunde der Oldenburger SPD. Es gab also einiges zu feiern für die Genoss*innen und Letzteres erledigte man auf einem Festakt in der Alten Fleiwa, auf dem der ehemalige SPD-Parteivorsitzende Franz Müntefering die Festrede hielt.

Wozu eine BahnCard 100 gut ist. Wohnungslos auf Deutschlandtour mit Albrecht Selge

mehr…Wozu eine BahnCard 100 gut ist. Wohnungslos auf Deutschlandtour mit Albrecht Selge20.11.2019

„Draußen war Sommer“ lesen wir irgendwann einmal im Roman „Fliegen“. Und viel präziser lässt sich der Verlust von Teilhabe an etwas schwerlich mit nur drei Worten umreißen. Jene zur Hauptfigur von „Fliegen“ ernannte namenlose ältere Dame tourt unentwegt durch die Bundesrepublik, erhebt sich dabei allerdings nie mehr als ein, zwei Meter über die Erde. Denn Zugfahren entspricht für die Rentnerin dem Fliegen, im Gegensatz zur Erdenschwere des Wartens auf Bahnsteigen.

„Adrian Blackwell - Im Reich der Schatten“ von Ralf Raabe

mehr…„Adrian Blackwell - Im Reich der Schatten“ von Ralf Raabe20.11.2019

Vorgestellt von Daniel Pelzer, Auszubildender bei Bültmann & Gerriets.
MoX: Wovon handelt das Buch?
Daniel Pelzer: Dieser Roman ist der Auftakt einer Fantasy-Reihe, in der wir in die Welt der Götter und Gestalten aus der nordischen Mythologie tauchen.

MoX Bandporträt: Eigenständig, die Musik von Voodoobasement findet jenseits von Genregrenzen statt

mehr…MoX Bandporträt: Eigenständig, die Musik von Voodoobasement findet jenseits von Genregrenzen statt20.11.2019

In seinem Projekt Voodoobasement schafft Jan Dubberke seine eigene musikalische Welt.

Was du auch machst, mach es selbst. Man könnte annehmen, dass die Musik von Voodoobasement nach diesem Motto entsteht. Musiker Jan Dubberke realisiert mit seinem Digital Advant-Noise-Rock-Projekt seine ganz eigene musikalische Vision, die sich durch einen wilden Stilmix auszeichnet.

1541 bis 1560 von 2097 Meldungen       << < ... [74] [75] [76] [77] [78] [79] [80] [81] [82] ... > >>
Sonderseiten
MoX-DIABOLO Ratgeber
EXB Handwerk