LzO
OLDENBURG
Dienstag

28

März

X-Cut
FZO Elektra

Theater

Arena der Gefühle: Uraufführung von „Men and Women“ der BallettCompagnie Oldenburg

mehr…Arena der Gefühle: Uraufführung von „Men and Women“ der BallettCompagnie Oldenburg17.03.2017

In „Men and Women“ erforscht Antoine Jully mit seiner Compagnie die Beziehung der Geschlechter. Zur Musik von Allan Pettersson, gespielt vom Oldenburgischen Staatsorchester, erscheinen die damit einhergehenden Gefühle wie ein  immerwährender Kampf.

<i>Wochenzeitung DIABOLO:</i><br />Auf der Kippe<br />Deutschland-Premiere „Kipppunkt – ein Tanzstück in Schieflage“ <br />von Günther Grollitsch/tanzbar-bremen & Cie BewegGrund

mehr…Wochenzeitung DIABOLO:
Auf der Kippe
Deutschland-Premiere „Kipppunkt – ein Tanzstück in Schieflage“
von Günther Grollitsch/tanzbar-bremen & Cie BewegGrund
16.02.2017

Mit dem Tanzstück „KIPPPUNKT“ versucht  Choreograf Günther Grollitsch aus dem internationalen Kooperationsprojekt von tanzbar_bremen (D) und der Cie. BewegGrund (CH) heraus das  …

<i>Wochenzeitung DIABOLO:</i><br />Die Gehaltserhöhung als Konjunktiv<br />Über die Kunst seinen Chef anzusprechen und ihn um eine Gehaltserhöhung zu bitten

mehr…Wochenzeitung DIABOLO:
Die Gehaltserhöhung als Konjunktiv
Über die Kunst seinen Chef anzusprechen und ihn um eine Gehaltserhöhung zu bitten
02.02.2017

Nachdenken, sich entschließen, zu Ihrem Chef gehen und nach einer Gehaltserhöhung fragen. Diese Schritte klingen gar nicht so schwer, wären da nicht diese ganzen Eventualitäten, die vorher gründlich abzuwägen sind. Das Stück „Über die Kunst seinen Chef  …

<i>Viertel-Zeitung für das Bahnhofsviertel:</i><br />Mit Schnuller ins Theater<br />Das theater wrede + zeigt ein Stück für die ganz Kleinen

mehr…Viertel-Zeitung für das Bahnhofsviertel:
Mit Schnuller ins Theater
Das theater wrede + zeigt ein Stück für die ganz Kleinen
26.01.2017

„Eine Feder, die kitzelt, eine Seifenblase, die zu Boden sinkt, funkelndes Licht, das den Raum in weiche Schatten taucht: für Babys ist die Welt voller Wunder!“ Andrea Bleikamp beschreibt hier, wie ein  …

Drauflos frotzeln

mehr…Drauflos frotzeln12.01.2017

Tina Teubner und Ben Süverkrüp im Theater Laboratorium.
Tina Teubner beglückt nun schon seit den 1990ern den deutschen Sprachraum mit ihren musikkabarettistischen Einlagen, Chansons, Liedern und Sketchen zu Beziehungs-Analysen von Mann und Frau. Das Motto des 14. Programms lautet „Wenn Du mich verlässt, dann komm ich mit“.

Improvisieren auf Teufel komm raus

mehr…Improvisieren auf Teufel komm raus06.01.2017

„Der Mensch ist nur da ganz Mensch, wo er spielt“, war sich schon unser Vorzeige-Dramatiker Friedrich Schiller sicher.

Kinderstück „Morgen werde ich lautmalen“ im theater wrede +

mehr…Kinderstück „Morgen werde ich lautmalen“ im theater wrede +10.11.2016

„Morgen werde ich lautmalen“, so heißt das vierte Stück der Theaterreihe 2+ im theater wrede +. Musiker Winfried Wrede und Künstler Helmut Feldmann haben sich dafür zusammen getan und zeigen ein wortloses, farbenfrohes Stück.

Was der Herr gezimmert

mehr…Was der Herr gezimmert10.11.2016

Premiere der Trash-Komödie „Tour de Farce“
Dieses Stück hat alles: Action, Wortwitz und skurrile Wendungen. Dieses Stück macht einfach Spaß, und das nicht nur den Zuschauern.

mehr…Wochenzeitung DIABOLO:
Tiefgang ohne Schwere
Szenische Lesung nach Karl Ove Knausgårds Roman „Sterben“ im Kleinen Haus des Theater Bremens
20.10.2016

Mit der Premiere von „Sterben“ startet das Bremer Theater ein besonderes Projekt; nämlich der Auseinandersetzung mit den sechs autobiografischen Bänden des norwegischen Schriftstellers Karl Ove …

<i>Wochenzeitung DIABOLO:</i><br />Sexualisierte Gewalt. Was hat das mit den vier Jahreszeiten zu tun? <br />BallettCompagnie Oldenburg zeigt „Imago Suite/4 Seasons”(UA)

mehr…Wochenzeitung DIABOLO:
Sexualisierte Gewalt. Was hat das mit den vier Jahreszeiten zu tun?
BallettCompagnie Oldenburg zeigt „Imago Suite/4 Seasons”(UA)
06.10.2016

Die erste Ballett-Premiere der neuen Spielzeit bringt wieder einen Doppelabend auf die Bühne: „Imago Suite“ (The City Curious), eine Rekonstruktion der bemerkenswerten Choreografie von …

<i>Wochenzeitung DIABOLO:</i><br />Euphorische Elfen<br />Klang Helden arbeiten mit Begeisterung am Sommernachtstraum

mehr…Wochenzeitung DIABOLO:
Euphorische Elfen
Klang Helden arbeiten mit Begeisterung am Sommernachtstraum
06.05.2016

„Die Welt steht Kopf!“ Mit diesem Satz eröffnete der Regisseur Tom Ryser die Probezeit mit den Klang Helden, die im „Sommernachtstraum" die Elfen der Königin verkörpern. Anfang März diesen Jahres  ...

<i>Wochenzeitung DIABOLO:</i><br />Ballett in der Blase<br />BallettCompagnie Oldenburg präsentiert City Moves

mehr…Wochenzeitung DIABOLO:
Ballett in der Blase
BallettCompagnie Oldenburg präsentiert City Moves
07.04.2016

Die BallettCompagnie Oldenburg verlässt das Theater und begibt sich in eine für die TänzerInnen ungewohnte Umgebung. An ausgewählten öffentlichen Orten wird noch bis zum 20. Mai geprobt werden und die  ...

<i>Wochenzeitung DIABOLO:</i><br />Familie: Fluch und Segen <br />Tanztheaterpremiere am Theater Bremen: Samir Akika und Unusual Symptoms präsentieren „The Maidenhair Tree & The Silver Apricot“

mehr…Wochenzeitung DIABOLO:
Familie: Fluch und Segen
Tanztheaterpremiere am Theater Bremen: Samir Akika und Unusual Symptoms präsentieren „The Maidenhair Tree & The Silver Apricot“
31.03.2016

Nach seinen vorangegangenen Arbeiten „Die Zeit der Kirschen“ und „Einer flog über das Kuckucksnest“, in denen es sich mehr um die Adaption von (Film-)Erzählungen für das Tanztheater handelte, versucht sich Samir Akika in seinem neuen Stück wieder mehr auf die Bilder aus dem  ...

<i>Wochenzeitung DIABOLO:</i> <br />Wieder spontan dabei<br />Improtheater-Festival SpontanOl geht in die zweite Runde

mehr…Wochenzeitung DIABOLO:
Wieder spontan dabei
Improtheater-Festival SpontanOl geht in die zweite Runde
24.03.2016

Spontaneität gilt gemeinhin als erstrebenswerte Eigenschaft. Aber wie wird man eigentlich spontan? Für alle, die es schon sind und besonders für alle, die es noch werden wollen, geht Improvisationstheater-Festival SpontanOl am 30. März in ...

Multitalent<br />Dominique Horwitz in der Kulturetage

mehr…Multitalent
Dominique Horwitz in der Kulturetage
03.12.2015

Gut möglich, dass Dominique Horwitz seine Rolle im ersten in Weimar spielenden Fernseh-„Tatort“ auf die Idee gebracht hat, sich das Städtchen hernach auch ...

Vertraut Vincent!<br />Comedian Vincent Pfäfflin kommt nach Oldenburg

mehr…Vertraut Vincent!
Comedian Vincent Pfäfflin kommt nach Oldenburg
26.11.2015

Vincent Pfäfflin, Jahrgang 1981, wuchs in den USA auf. Und kam erst mit 13 nach Deutschland – was wohl jedem Halbwüchsigen in diesem Alter massive Um- und Eingewöhnungsprobleme ...

Feist hoch zwei<br />Die Feisten mit ihrer Show „Versuchslabor“ zu Gast in der Kulturetage

mehr…Feist hoch zwei
Die Feisten mit ihrer Show „Versuchslabor“ zu Gast in der Kulturetage
26.11.2015

Ganz schön schwierig, das einzuordnen, was Die Feisten machen: Da sich das Gesangs-Duo Matthias Zeh und Rainer Schacht auch mit mehreren Instrumenten auf der Bühne abrackert, ist’s höchst ...

Aus dem Leben einer Diva<br />Die Tragik-Komödie „Memoiren der Sarah Bernhardt“ feierte Anfang November Premiere <br />im Rasteder Theater Orlando

mehr…Aus dem Leben einer Diva
Die Tragik-Komödie „Memoiren der Sarah Bernhardt“ feierte Anfang November Premiere
im Rasteder Theater Orlando
12.11.2015

Die alternde Primadonna ist eine Paraderolle für Sylvia Meining. Ulf Goerges glänzt als ihr devoter Privatsekretär Goerges Pitou. Die Gäste sitzen eng an eng im kleinen Spielraum des Palais Rastede, nur wenige Schritte von der noch dunklen Bühne ...

Macht und Irrsinn<br />Premiere vom Bremer Tanztheater: „Einer flog über das Kuckucksnest“, nach dem Roman von Ken Kesey

mehr…Macht und Irrsinn
Premiere vom Bremer Tanztheater: „Einer flog über das Kuckucksnest“, nach dem Roman von Ken Kesey
05.11.2015

Mit „Einer flog über das Kuckucksnest“ von Dale Wasserman nach dem Roman von Ken Kesey, hat sich das Bremer Tanztheater, unter der Choreografie von Samir Akika, erneut einem Filmstoff genähert. In Zusammenarbeit mit  ...

Affentheater<br />Herbert Knebels Affentheater tourt

mehr…Affentheater
Herbert Knebels Affentheater tourt
29.10.2015

Mag ja sein, dass Frührentner Herbert Knebel und seine Affentheater-Kumpels Ernst, Ozzy und Trainer nicht mehr die Jüngsten sind, aber fürs Altenheim fühlen sie sich  ...

1 bis 20 von 258 Meldungen       << < [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] ... > >>
Foto:
Oldenburger engagieren sich gegen Rechts

Hier geht es zu den aktuellen Ausgaben

Suche:

direkte Antwort ohne Umwege!

Veranstaltungen

Datum bis
Kategorie
Ort
Location
Festival

Kleinanzeigen