LzOLzO
OLDENBURG
Samstag

30

Mai

Foto:
Oldenburger engagieren sich gegen Rechts

Hier geht es zu den aktuellen Ausgaben

Suche:

direkte Antwort ohne Umwege!

Veranstaltungen

Datum

bis

Kategorie

Ort

Location

Festival

Kleinanzeigen

Aktuelles

Corona-Krise: HWK bietet Service Kontakte an18.03.2020

Heiko Henkel (HWK)

Heiko Henkel (HWK)

Sie können unsere journalistische Arbeit gerne finanziell unterstützen. Das geht per paypal oder per Überweisung: Raiffeisenbank Oldenburg DE69280602280033311500

Durch die Corona-Krise verzeichnen viele Handwerksbetriebe erhebliche Umsatzeinbußen. Neben den Messebauer*innen, die aufgrund der Absagen zahlreicher Messen Umsatzeinbuße haben, aber auch andere Gewerke, die bisher im Zulieferbereich oder an Schulen tätig waren, sind durch die Krise betroffen. Die derzeitigen und zukünftigen finanziellen Schäden können derweil nicht beziffert werden. Darüber hinaus hat die Handwerkskammer Oldenburg ihren Lehrgangsbetrieb sowie alle Prüfungen bis zum 18. April ausgesetzt.
Unterdessen bereitet das Land Niedersachsen Hilfskredite für kleine und mittlere Unternehmen vor, deren Zahlungsfähigkeit durch die Corona-Krise gefährdet ist. Nach Aussage des niedersächsischen Wirtschaftsministeriums soll die NBank Darlehen bis 50.000 Euro bereitstellen, nach etwa sechs Wochen auch Darlehen von mehr als 50.000 Euro. Über das Volumen der beiden Kreditlinien mit Landesgeld wird noch verhandelt. Weitere Unterstützungsmaßnahmen werden von Bund und EU geplant. Unternehmer*innen können sich über E-Mail an beratung@nbank.de oder über die Hotline 0511 30031-333 an die NBank wenden.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.

Um hier Kommentare abgeben zu können müssen Sie sich erst Anmelden!

Benutzername:     Passwort:    

Wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben oder Sie sich registrieren wollen Klicken Sie bitte hier.