LzOLzO
OLDENBURG
Mittwoch

4

August

Foto:
Über den Dächern von Oldenburg

Hier geht es zu den aktuellen Ausgaben

Suche:

direkte Antwort ohne Umwege!

Veranstaltungen

Datum

bis

Kategorie

Ort

Location

Festival

Kleinanzeigen

Aktuelles

Watt en Schlick

mehr…Watt en Schlick02.08.2021

Der Modellversuch "Watt En Schlick Fest 2021" ist geglückt. Auch Regen und Sturm konnten die Stimmung am letzten Juli-Wochenende nicht vermiesen.

Keine halben Sachen

mehr…Keine halben Sachen01.08.2021

Madeleine Fortmann über die Faszination Alpaka

Riesige schwarze Knopfaugen, unfassbar plüschige Wolle und irgendwie immer ein Lächeln im Gesicht – Alpakas sind einfach süß. Aber die Tiere können noch viel mehr, als nur gut aussehen. Madeleine Fortmann hat ihr Leben den niedlichen Kameltieren aus den Anden verschrieben und betreibt in Ganderkesee die Alpakazucht „Oldenburg Alpacas“.

Zur Kommunalwahl 2021 in Oldenburg – Unsere (un)schöne Stadt • Stadtplanung (Teil II)

mehr…Zur Kommunalwahl 2021 in Oldenburg – Unsere (un)schöne Stadt • Stadtplanung (Teil II)28.07.2021

Neben dem Verkehr sorgt das Thema Bauen und Wohnen für viel Unzufriedenheit in der Stadt. Bei diesen Fragen merkt man schnell, dass es sehr unterschiedliche Interessen in Oldenburg gibt. Viele Bürger*innen sind traurig, weil zahlreiche alte Gebäude recht schnell und ohne viel Diskussion abgerissen wurden und werden. Trauriges Beispiel ist die alte Feuerwehr an der Auguststraße. Für ein großes Parkhaus wurde die alte Kaserne aus dem 19. Jahrhundert abgerissen, ein echter Doppelfehler.

Der Pangalaktische was?!

mehr…Der Pangalaktische was?!27.07.2021

Tom Hoffmann über die Eigenheiten des Marvin’s

In der Rosenstraße zwischen Bahnhof und Hafen liegt das Marvin’s. Recht neu hinter dem Tresen ist Tom Hoffmann, der dort aktiv seit ein paar Monaten den stärksten Drink der Galaxie mixt – den Pangalaktischen Donnergurgler. Was drin ist? Ein Geheimnis.

1 bis 4 von 179 Meldungen       << < [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] ... > >>

Filme

DIE MITCHELLS GEGEN DIE MASCHINEN - Netflix

mehr…DIE MITCHELLS GEGEN DIE MASCHINEN - Netflix29.06.2021

Familie Mitchell bringt Töchterchen Katie zur Hochschule. Die ist davon gar nicht begeistert. Endlich nämlich ist die „frei“. Katie war immer schon ein bisschen „seltsam“. Schon als kleines Mädchen hat sich mit einer Digitalkamera Filme gedreht. Durchgedrehtes Kinderzeug, was ihren Vater nie wirklich begeistern konnte. Doch das, was sie gemacht hat, ist kein Kinderkram, denn Katie hat einen Platz an einer Filmhochschule bekommen und erstmals (bislang nur via Zoom) Menschen kennengelernt, die genau so sind wie sie.

OXYGEN - Netflix

mehr…OXYGEN - Netflix29.06.2021

Alexandre Aja gilt als der Metzger unter den französischen Filmemachern. „Haute Tension“ gehört zu den Begründern der Neuen Französischen Härte, jener Filme, die in den frühen 2000ern deutsche Jugendschützer schockgefrostet haben. „Piranha 3D“, das Remake von „The Hills Have Eyes“, wenn sich Aja hinter die Kamera setzt, sollte man vor den Bildschirm einen Aufnehmer für das Gekröse legen. Eigentlich. Mit dem Krokodilshorror „Crawl“ hat er zuletzt bewiesen, dass er sehr wohl Spannung auch ohne allzu viel Blut und Gedärmen inszenieren und nun kommt „Oxygen“ fast jugendfrei daher.

1 bis 2 von 28 Meldungen       << < [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] ... > >>

Menschen

Nahrung für den Geist und für die Seele - Das Geschwisterduo Joco lebt von und für Musik

mehr…Nahrung für den Geist und für die Seele - Das Geschwisterduo Joco lebt von und für Musik19.07.2021

Wenn Josepha und Cosima Ende Juli zurück nach Leer kommen, dann kommen sie nach Hause – zu ihrer Familie, ihren Freunden und in den wunderbaren Ort zum Auftanken. Denn selbst wenn die zwei Schwestern aus Moormerland, Ostfriesland seit ihrem Abitur in verschiedenen Städten gewohnt haben, Hamburg für sie ein „unglaubliches Sprungbrett“ war (Josepha), kommen sie immer wieder gerne zurück. Dann dort „vor Zuschauern zu spielen, von denen man einen Großteil kennt, ist immer nochmal aufregender als in einer fremden Stadt.“

Die Faszination der schönen Buchstaben

mehr…Die Faszination der schönen Buchstaben13.07.2021

Martina Johanna Janssen und die Kunst des Handlettering

Handlettering, das ist doch bestimmt wieder nur so ein neudeutsches Wort für Kalligraphie, könnte man meinen. Falsch. Handlettering ist eine ganz eigene Kunstform, bei der es nicht wie bei der Kalligraphie darum geht, besonders schön zu schreiben, sondern, die Buchstaben zu zeichnen, zu variieren und sogar verschiedene Schriftformen miteinander zu kombinieren.

Buch-Tipps

Thomas Hettche: 
„Herzfaden“<br />Kiepenheuer & Witsch, 24,00 €

mehr…Thomas Hettche: 
„Herzfaden“
Kiepenheuer & Witsch, 24,00 €
27.07.2021

Im Jahre 1961 tauchte die Augsburger Puppenkiste zum ersten Mal auf deutschen Bildschirmen auf. Der Autor hat einen wunderschönen, sensiblen und poetischen Roman über die große Faszination dieser Bühne und ihrer Puppen geschrieben.

>>Frontm3n-Livestreamtour27.07.2021

Wenn Künstler und Musiker die unterfränkische Kleinstadt Aschaffenburg ansteuern, fühlen sie sich seit fast 30 Jahren im Colos-Saal bestens aufgehoben. Der Entertainmentbranche war das nimmermüde Engagement der Strippenzieher dieses Clubs anno 2013 sogar einen PRG Live Entertaiment Award wert.

Tonträger aller Art

Jimmy and the Goofballs: DER BEZAUBERNDE JIMMY (VÖ: 13.8.)

mehr…Jimmy and the Goofballs: DER BEZAUBERNDE JIMMY (VÖ: 13.8.)27.07.2021

Die Texte der neun Mannen aus Osttirol sind deutsch – und regen gleichermaßen zum Nachdenken, Mitsingen und Tanzen an!

Hotel Bossa Nova: CRUZAMENTO (VÖ: 13.8.)

mehr…Hotel Bossa Nova: CRUZAMENTO (VÖ: 13.8.)27.07.2021

Unter den musikalischen Spielarten des Latin Jazz ist der Bossa Nova die leichtfüßigste.

Die Corona-Pandemie hat auch MoX getroffen. Immer noch sind Veranstaltungen abgesagt oder verschoben. Gleichwohl entwickeln sich neue Kulturformate über die wir auch in MoX berichten. Speziell den Veranstaltungskalender halten wir auf dem Laufenden, und aktuelle Meldungen und Artikel werden regelmäßig veröffentlicht. Auch die Print-MoX erscheint wieder mit einem gleichwohl geringeren Umfang, da viele Veranstaltungsorte noch geschlossen sind oder nur sehr beschränkt öffnen können. Großveranstaltungen und Festivals sind bekanntermaßen noch komplett untersagt. Trotzdem versucht unsere Redaktion alle Veranstaltungen aufzuspüren und in unseren Kalender einzustellen. Unsere redaktionelle Arbeit haben wir sogar ausgeweitet, und wir hoffen, daß Euch die zahlreichen Artikel gut gefallen.
Über die Unterstützung unsere Arbeit würden wir uns sehr freuen:
Das geht per PayPal
oder per Überweisung: MoX-Verlag, Raiffeisenbank Oldenburg DE69280602280033311500


Music-station
EXB Handwerk
Queerfilm-Festival
MoX-DIABOLO Ratgeber
FZO urban Arom