LzOLzO
OLDENBURG
Mittwoch

19

Juni

Foto:
Sonne am Marktplatz

Hier geht es zu den aktuellen Ausgaben

Suche:

direkte Antwort ohne Umwege!

Kleinanzeigen

Aktuelles

Kurz und gut

mehr…Kurz und gut15.04.2024

Zwei Musiktipps für die kommenden Wochen: Dota und Mother's Finest

Festival geht auch anders

mehr…Festival geht auch anders15.04.2024

Das Orange Blossom Special setzt auf Nachhaltigkeit
Mitten im Dreiländereck von NRW, Niedersachsen und Hessen liegt das kleine Städtchen Beverungen. Eigentlich eher unspektakulär, würde dort nicht auch das Musiklabel Glitterhouse Records vor 35 Jahren gegründet worden sein. Mit dem Label hielt vor nunmehr 27 Jahren auch das Orange Blossom Special (OBS) Festival Einzug in die Stadt, das sich über die letzten Jahre fest in der deutschen Festivallandschaft etabliert hat.

Musikalischer Sommerreigen im Jubiläumsjahr!

mehr…Musikalischer Sommerreigen im Jubiläumsjahr!15.04.2024

Nun schon in der vierzigsten Auflage findet anno 2024 der Musikalische Sommer in Ostfriesland statt. Dank einer wohl dosierten Mischung aus Klassik, Jazz, Klezmer, musikalisch-szenischen Abenden, Vorträgen oder Lesungen dürfte es dem interessierten Publikum in diesem Jahr wieder ganz besonders schwer fallen, sich zwischen der konzertierenden internationalen Klassik-Prominenz sowie all den vielversprechenden Nachwuchskünstlern  aus den unterschiedlichsten musikalischen Genres zum einen und andererseits zwischen jenen einzigartigen Locations, darunter Kirchen, Burgen, Schlösser oder Gulfhöfe im Nordwesten Deutschlands, entscheiden zu müssen.

Selten konnte ein Beschluss des Oldenburger Stadtrates einen dermaßen überwältigenden frenetischen Beifall verzeichnen. Ein neues Stadion für bis zu 10.000 BesucherInnen wird in Donnerschwee gebaut. Das ist seit heute Abend beschlossen.12.04.2024

MoX war auf der uni nacht der clubs in Oldenburg

>>>Hier die Bilder<<<MoX war auf der uni nacht der clubs in Oldenburg12.04.2024

Nie zu alt, um etwas Neues zu lernen

mehr…Nie zu alt, um etwas Neues zu lernen03.04.2024

Die Unglamorous Music Bewegung aus England
Machen, worauf man Lust hat und auf gesellschaftliche Konventionen pfeifen – der Grundgedanke hinter „Unglamorous Music“, ein Projekt aus dem englischen Leicester. Im Jahr 2021 entschied sich die damals 60-jährige Ruth Miller, wieder eine Band zu gründen. Diese sollte nur aus Musikerinnen bestehen, was dann doch schwieriger als gedacht war, fanden sich einfach nicht genügend Mitwirkende.

Laue Sommernächte im Park der Gärten

mehr…Laue Sommernächte im Park der Gärten03.04.2024

Zu Gast im Park 2024 wieder mit abwechslungsreichem Programm
Am 24. Mai beginnt die Open Air Saison im Bad Zwischenahner Park der Gärten. Unter dem Titel „Zu Gast im Park“ wurden in diesem Jahr wieder zahlreiche Artists aus Musik, Kabarett und Comedy in den Kurort eingeladen. Wie auch in den vergangenen Jahren überrascht vor allem im Musikbereich die stilistische Vielseitigkeit.

Trocken und gut

mehr…Trocken und gut03.04.2024

Dry Cleaning überzeugen ohne viel Schnickschnack
Noch immer sieht es auf Festival Line-Ups düster aus in Bezug auf weiblich gelesene Künstler*innen. Gerade im Rock- und Metalbereich ist die Begründung „gibt’s in unserem Genre einfach nicht so viele“ eine gängige Ausrede.

Der Jazzahead!-Reigen

mehr…Der Jazzahead!-Reigen03.04.2024

Die alljährliche Fachmesse für Jazz-Netzwerker
Alljährlich im Monat April schwebt die internationale Jazzwelt in Bremen ein, treten Nachwuchsmusiker und allseits bekannte Stars vors Jazzahead!-Publikum, um auszutesten, wie ihre Kunst bei den Interessenten ankommt – einerseits. Andererseits war dieses weltweit größte Musikfestival beileibe noch nie nur als livemusikalischer Mehrtages-Reigen gedacht, bei dem einem die Entscheidung oftmals schwer fällt, welche Acts man sich anhören und –sehen könnte: Von Anfang an bot das Get-together der Branche den Profis aus den unterschiedlichsten Lagern ganz nebenbei auch die Gelegenheit, sich neu zu vernetzen, Trends zu hinterfragen und sich von den Vorträgen, Panels und Präsentationen der speziellen Fachprogrammsektion inspirieren zu lassen.

Der MoX-Fotograf war vor Ort in Huntlosen,

>>>Hier die Bilder<<<Der MoX-Fotograf war vor Ort in Huntlosen,02.04.2024

wo während der Osterfeiertage kräftig gefeiert wurde!

mehr…Pferdetränke?31.03.2024

Erfolgreich entschlammt
Mithilfe der Revitalisierungsmaßnahme soll die Lebensraumqualität für Pflanzen und Tiere gesteigert werden. Gestartet im Oktober 2023 und pausiert aufgrund von Kampfmittelfunden, verzögerte sich der Entschlammungsprozess um vier Monate, welcher aber nun im März 2024 erfolgreich beendet werden konnte.

mehr…Für Natur, Umwelt und Klima31.03.2024

Jetzt bewerben für Dein FÖJ!
Im Umweltbildungszentrum (RUZ) in Oldenburg wird Dir in einem Freiwilligen Ökologischen Jahr, „Everyday for Future!“, nicht nur die Möglichkeit zur Berufsorientierung geboten, sondern auch tatkräftig für Umwelt- und Naturschutz mitzuwirken. Im Januar ist das Bewerbungsverfahren für das FÖJ 2024/25 gestartet.

EWE Baskets gewinnen überzeugend gegen Academics Heidelberg mit 99:77

mehr…EWE Baskets gewinnen überzeugend gegen Academics Heidelberg mit 99:7724.03.2024

Die EWE Baskets Oldenburg haben nach zwei Wochen Pause einen Schritt in die richtige Richtung gemacht. Gegen die MLP Academics Heidelberg siegte die Mannschaft von Head Coach Pedro Calles vor 6.200 Zuschauern in der Großen EWE Arena mit 99:77. Bereits am Dienstag (20 Uhr) sind die Oldenburger bei den Telekom Baskets Bonn gefordert.

Wer ist eigentlich….Frank Mauritz

mehr…Wer ist eigentlich….Frank Mauritz20.03.2024

- 45 Jahre
- aus Oldenburg
- seit 2016 Pressesprecher des Hauptzollamtes Oldenburg

Gute Laune ungerecht verteilt

mehr…Gute Laune ungerecht verteilt20.03.2024

Kettcar haben wieder etwas zu sagen
Kettcar, die Meister der langen Pausen. Groß war die Begeisterung von Fans und Medien, als sich die legendäre Hamburger Indieband 2017 mit ihrem bis dato kommerziell erfolgreichsten Album „Ich vs. Wir“ nach vierjähriger Bandpause zurückmeldete.

Showtime im Magic-Music-Eldorado jazzahead!

mehr…Showtime im Magic-Music-Eldorado jazzahead!20.03.2024

Bei Licht besehen, garantiert ein Festival wie die jazzahead! eine win-win-Situation für sämtliche Beteiligten: Da trifft sich die Musikbranche für einige Tage in Bremen, wo alljährlich im April die mittlerweile weltweit größte Fachmesse für Jazz stattfindet, um vor Ort die Marktlage, neue Trends sowie die allgemeine Perspektive zu diskutieren.

Gar nicht laienhaft

mehr…Gar nicht laienhaft20.03.2024

Bürger*innen Bühne feiert Premiere
Es ist die erste Vorführung der Oldenburger Bürger*innen Bühne überhaupt. Seit September hat sich ein Ensemble aus 14 Menschen zwischen 28 und 70 Jahren, einige mit Schauspielerfahrungen, einige gänzlich ohne, daran versucht, ein Stück über Alkohol zu entwickeln.

Wir haben wieder eine Menge Bilder für Euch:

>>>Hier die Bilder<<<Wir haben wieder eine Menge Bilder für Euch:17.03.2024

Mama geht tanzen im Cubes • Oldenburg räumt auf • VfB vs. Drochtersen /Assel

mehr…Believe Israeli Women07.03.2024

Das junge Forum der deutsch-israelischen Gesellschaft lädt am internationalen Frauentag zu einer Kundgebung auf dem Julius-Mosen-Platz ein.

Hausmannskost in Eversten

mehr…Hausmannskost in Eversten06.03.2024

Lennart Temme arbeitet im neuen Ankerplatz Ein bisschen heller und moderner ist es geworden, im ehemaligen „Hellwege“ an der Hauptstraße in
Eversten, denn dort betreibt nun Brückenwirtin- Inhaberin Judith Lorenz die neue Gastro-Adresse „Ankerplatz“. Aus der „Brückenwirtin“ mit nach Eversten gekommen ist vor knapp 2 Monaten Lennart Temme, der schon seit drei Jahren im Team von Judith Lorenz arbeitet.

41 bis 60 von 2097 Meldungen       << < [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] ... > >>
Sonderseiten
EXB Handwerk
MoX-DIABOLO Ratgeber