LzOLzO
OLDENBURG
Dienstag

28

Mai

Foto:
Fahrradstadt Oldenburg

Hier geht es zu den aktuellen Ausgaben

Suche:

direkte Antwort ohne Umwege!

Kleinanzeigen

Aktuelles

Ein Haus der Fotografie?

mehr…Ein Haus der Fotografie?18.03.2020

Verein will Fotografie in Oldenburg fördern. Stellten die Idee zum Haus der Fotografie vor: Bonnie Bartusch, Claus Spitzer-Ewersmann und Sven Tiedemann.

Corona-Krise: HWK bietet Service Kontakte an

mehr…Corona-Krise: HWK bietet Service Kontakte an18.03.2020

Die Handwerkskammer Oldenburg sammelt Hinweise und Fragen von ihren 12.700 Mitgliedsbetrieben unter folgender E-Mail-Adresse: corona@hwk-oldenburg.de. Telefonisch ist die HWK weiter unter 044-232-0 zu erreichen. „Wichtig ist, dass wir für die Betriebe ansprechbar bleiben und ihnen gerade jetzt zur Seite stehen“, sagt Hauptgeschäftsführer Heiko Henke. Publikumsverkehr soll es nur noch in absolut notwendigen Fällen stattfinden.

Oldenburg räumt nicht auf.17.03.2020

Das Coronarvirus breitet sich aus – das bleibt auch für die Müllsammelaktion „Oldenburg räumt auf“ am Samstag, 21. März 2020, nicht ohne Folgen: Der veranstaltende Abfallwirtschaftsbetrieb Stadt Oldenburg hat sich schweren Herzens entschlossen, die Sammelaktion komplett abzusagen.

mehr…MoX und DIABOLO online erreichbar!17.03.2020

Liebe Leser*innen,
leider sind auch MoX und DIABOLO von der Corona-Krise betroffen. Allerdings können Sie online wie gewohnt mit uns kommunizieren. Unter dem Menüpunkt Druck & Werbung können Sie Ihre Kleinanzeige aufgeben und ihre gestaltete Anzeige aufgeben. Hier können Sie sich auch alle Ausgaben von MoX, DIABOLO, Extrablatt und den Kulturatlas downloaden.

mehr…Niedersachsen beschließt weitreichende Maßnahmen.17.03.2020

Alle Versammlungen und Veranstaltungen sind verboten. Sportanlagen, Fitnessstudios, Diskotheken, Clubs, Bordelle und ähnliches werden geschlossen. Außer den Geschäften des täglichen Bedarfs, müssen alle Einzelhandelsgeschäfte schließen.

Bürgertelefon eingerichtet14.03.2020

Wegen der vielen Fragen aus der Bevölkerung zum Thema Coronavirus richtet die Stadt ein Bürgertelefon ein, das auch am Wochenende für Auskünfte zur Verfügung steht. Das Bürgertelefon im ServiceCenter ist unter 0441 235-4550 samstags und sonntags jeweils von 9 bis 16 Uhr sowie von montags bis freitags in der Zeit von 7 bis 18 Uhr erreichbar.

mehr…Coronavirus: Schulen in Oldenburg werden geschlossen12.03.2020

In Niedersachsen und damit auch in Oldenburg werden die Schulen ab Montag, 16. März 2020, geschlossen. Eine entsprechende Entscheidung hat der Krisenstab der Landesregierung am Donnerstag, 12. März, getroffen.

Coronavirus: Liebe Leser*innen, wegen der Coronavirus (COVID-19) Pandemie12.03.2020

fallen viele Veranstaltung aus, manche nicht. Genaue Information erhalten Sie bei den Veranstaltern und bei den Veranstaltungshäusern. Bitte rufen Sie dort an. Unsere Kalenderredaktion bemüht sich um ständige Aktualisierung unsers Veranstaltungskalenders.

Corona-Virus: VWG setzt den „Kontrollierter Vordereinstieg“ bis auf Weiteres aus

mehr…Corona-Virus: VWG setzt den „Kontrollierter Vordereinstieg“ bis auf Weiteres aus12.03.2020

Um Kontakte einzudämmen und so Möglichkeiten einer Übertragung des Coronavirus entgegen zu wirken, setzt bei der VWG ab Freitag, den 13. März 2020, der gewohnte „Kontrollierte Vordereinstieg“ bis auf Weiteres aus. Die vordere Tür bleibt verschlossen.

Die Schallplatte lebt

mehr…Die Schallplatte lebt12.03.2020

Vinylmania am Record Store Day
Hin und wieder haben die Amis ‘ne coole Idee: Eine, die es wert ist,  sich in aller Welt durchzusetzen. Beispiel Record Store Day, der seit 2007 alljährlich am dritten Samstag im April von Freunden der Vinyl-Kultur begangen wird. Und dessen Sinn und Zweck vor allem darauf abzielt, die unabhängigen Plattenläden und ihre Fachkompetenz zu unterstützen, ihnen reichlich Kundschaft zukommen zu lassen.

The Attention Seekers: Greatest Rock-Hits

mehr…The Attention Seekers: Greatest Rock-Hits12.03.2020

Auf der Suche nach einem geeigneten, griffigen Namen für ihre Band kommen Musiker bisweilen auf die schrillsten Ideen. Mit dem Begriff Attention seeking bezeichnet man etwa im Englischen jemand, der nach Aufmerksamkeit strebt oder auf Beachtung aus ist – so naheliegend das auf den ersten Blick klingen mag, ist’s vielleicht doch bei näherer Betrachtung ein eher dämlich gewählter Name für eine Rockband.

mehr…Kurz&Knackig12.03.2020

Oscar für Bremerhaven                    
Am 4. März wurden in Berlin die Leading Culture Destination Awards (LCD) verliehen, welche in der Veranstaltungsbranche als “Oscars der Museen” gelten. In der Kategorie “Klima Smart Award” konnte sich das Klimahaus in Bremerhaven, als einziger deutscher Preisträger, gegen starke internationale Konkurrenten durchsetzen und damit einmal mehr beweisen, wie wichtig Wissens- und Erlebniswelten für unsere heutige Gesellschaft sind.

Wie geht Genug?

mehr…Wie geht Genug?12.03.2020

Manfred Folkers und Niko Paech beleuchten in „All you need is less“ die Kultur des Genug
Kann es ein unendliches Wirtschaftswachstum geben und wie können wir Wohlstand und Nachhaltigkeit in Einklang bringen? Mit diesen Fragen befasst sich die Wirtschaftswissenschaft spätestens in den vergangenen zehn Jahren verstärkt. Der Club of Rome hat das Thema bereits seit 1972 auf der Agenda.

Kinderfreizeit zwischen Tieren

mehr…Kinderfreizeit zwischen Tieren12.03.2020

Woldenhof-Team betreute 15 Kinder und erklärte ihnen die Landwirtschaft
Sie kamen aus der Region, aus Papenburg, Aurich, Wiesmoor und Oldenburg. Zur letzten Zeugnisferienfreizeit hatten sich insgesamt 15 Kinder angemeldet, jeweils zur Hälfte Mädchen und Jungen. Und die Erwartungen waren hoch, ging es doch darum, auf dem „Woldenhof“, dem Schulbauernhof des NABU in Wiegboldsbur/Ostfriesland, das Hofleben und die Tiere mit allen Sinnen zu entdecken und zu begreifen.

mehr…Kurz&Knackig12.03.2020

Corona-Panik?
Um einer eventuellen Ausbreitung des Corona-Virus vorzubeugen, sagt die Arbeitsagentur Oldenburg-Wilhelmshaven die Messen “Duales Studium” am 18.3. und “Gesundheits- und Pflegetag” am 25.3. ab. Nach Ersatzterminen wird gesucht. Die Informationsveranstaltung der Bundeswehr am 12.3. findet wie geplant statt. Auch die Oldenburger Krankenhäuser haben sich entschieden, zukünftige Veranstaltungen in ihren Häusern abzusagen und bitten Angehörige darum, ihre Besuche auf ein vernünftiges Maß zu begrenzen. Personen die Erkältungssymptome zeigen, werden gebeten, gänzlich auf Besuche zu verzichten, um ein Infektionsrisiko im Krankenhaus zu minimieren.

Gutes Geld

mehr…Gutes Geld12.03.2020

Integrationsausschuss beschließt Mittelvergabe aus Integrationsfonds Immerhin 200.000 Euro hat der Ausschuss für Integration und Migration in seiner letzten Sitzung aus dem Integrationsfonds der Stadt verteilt. Anders als der Bund spart die Stadt damit nicht bei den Mitteln für die Integration. Kürzungen stehen hier nicht an. Darüber hinaus berichtete die Verwaltung über die Ausgaben aus dem Fonds für Toleranz und gegen Rassismus.

mehr…Zukunftsenergie12.03.2020

Strategierat Energie Weser-Ems will Masterplan fortschreiben
Wie geht es weiter mit der Energieproduktion und -versorgung in der Weser-Ems-Region? Mit dieser Frage befasste sich der Strategierat Energie Weser-Ems während einer Tagung. Antworten sollen spätestens Ende des Jahres vorliegen und durch die Fortschreibung des Masterplans Energie geliefert werden. Ein wichtiges Thema soll hier der grüne Wasserstoff einnehmen, dem sowohl als Speichertechnologie als auch wichtiger Energieträger die Zukunft gehören soll.

Einmal Hydra und zurück

mehr…Einmal Hydra und zurück11.03.2020

Klaus Modick spricht mit Monika Eden über Cohen und Co.

Spontanität und Kreativität

mehr…Spontanität und Kreativität10.03.2020

Jan Hiller, Improvisationsspieler und -leiter
Improvisationstheater ist weit mehr als eine rasche Abfolge von spontanen, hektisch vollführten Szenen, die das Publikum im besten Falle unterhalten sollen. Aus wie vielen Facetten diese Theaterform wirklich besteht, das weiß der Improvisationsspieler als auch -leiter Jan Hiller. „Ich könnte stundenlang über Improvisationstheater erzählen, weil es eben auch so ein breites Feld ist. Und Improtheater ist eben das, was mir am meisten am Herzen liegt.“ Seine Leidenschaft für Spontanität und Kreativität lebt der Oldenburger auf vielerlei Weise aus.

Liebe Leserin, lieber Leser!

mehr…Liebe Leserin, lieber Leser!10.03.2020

Am 13. und 14. März treffen etliche Genres und Musiker*innen in der EWE Arena aufeinander: In dem seit zehn Jahren bestehenden Veranstaltungsformat „Classic meets Pop“ kreieren das Orchester des Oldenburgischen Staatstheaters sowie Künstler*innen aus der Region neue Kompositionen, die durch ihre vielfältige Melange hervorstechen. Im neuen,Showformat „Confusion“ bleibt dieses Vorgehen bestehen. Von einem klanglichen Erlebnis zu einem visuellen Erfahrbarmachen des urbanen Raums...

1381 bis 1400 von 2080 Meldungen       << < ... [66] [67] [68] [69] [70] [71] [72] [73] [74] ... > >>
Sonderseiten
EXB Handwerk
MoX-DIABOLO Ratgeber