LzOLzO
OLDENBURG
Donnerstag

6

Oktober

Foto:
Über den Dächern von Oldenburg

Hier geht es zu den aktuellen Ausgaben

Suche:

direkte Antwort ohne Umwege!

Kleinanzeigen

Aktuelles

Gleispark Oldenburg: Die Zeit läuft. Bis Ende April muss (fast) alles fertig sein.

mehr…Gleispark Oldenburg: Die Zeit läuft. Bis Ende April muss (fast) alles fertig sein.20.04.2022

Schweres Gerät wird am Bundesbahnweg aufgefahren. Es lärmt und staubt in allen Ecken. Die Umbauarbeiten der alten Gleishalle sind in vollem Gange.

Der Osterhase besucht Oldenburg

mehr…Der Osterhase besucht Oldenburg13.04.2022

Treffpunkt Schlossplatz
13 Jahre gab es keinen Ostermarkt mehr in Oldenburg. Und nach all den pandemiebedingten Absagen von Veranstaltungen sagt auch Rick Paßquali, dass Oldenburg wieder einen Ostermarkt verdient hat.

Endlich wieder Party: Die Housedestroyer in der Weser-Ems-Halle

Hier die BilderEndlich wieder Party: Die Housedestroyer in der Weser-Ems-Halle12.04.2022

Konzertnormalität

mehr…Konzertnormalität12.04.2022

Musikalischer Sommer in Ostfriesland
Für die kommenden Monate dürfen an Kultur Interessierte endlich wieder auf ein Stück Konzertnormalität hoffen – fast wie zu vor-pandemischen Zeiten. Wunderbar also, dass etwa das Auricher Musikerpaar Iwan König und Julia Marie Müller mit ihrem 38. Reigen des Musikalischen Sommers in Ostfriesland auf die Region aufmerksam macht. Umrahmt von zwei Konzerten auf Schloss Gödens (am 3. Juni und 2. Dezember) werden insgesamt zwanzig Veranstaltungen über einen Zeitraum von gut sechs Wochen ab dem 17. Juni bis 31. Juli 2022 zu erleben sein.

mehr…Es darf wieder getanzt werden12.04.2022

…außer an Karfreitag natürlich!
Denn noch immer gilt: wer die freien Ostertage genießen möchte, der muss tatsächlich freitags vor Ostern die Beine stillhalten. Aber danach geht es wieder los. Wirklich.

Erfüllt mehr als nur die Frauenquote- Kat Frankie als wichtige Persönlichkeit der deutschen Musikwelt

mehr…Erfüllt mehr als nur die Frauenquote- Kat Frankie als wichtige Persönlichkeit der deutschen Musikwelt10.04.2022

Nicht nur im Mainstream-Hip Hop gehören Künstlerinnen einer absoluten Minderheit an. Schaut man auf die Line-Ups der großen deutschen Festivals ist auch dort ein erheblicher Mangel weiblicher Musikerinnen festzustellen, egal ob Pop, Rock, Punk, Indie oder Metal.

Für jeden was dabei - Park der Gärten stellt Sommerprogramm vor

mehr…Für jeden was dabei - Park der Gärten stellt Sommerprogramm vor08.04.2022

Tocotronic haben mit “Nie wieder Krieg” schon jetzt eines der wichtisten Indie-Alben des Jahres veröffentlicht. Am 2.9.22. live in Bad Zwischenahn

Mehr als Rhabarberkuchen - Die DVD über das Kurhaus Dangast ist da

mehr…Mehr als Rhabarberkuchen - Die DVD über das Kurhaus Dangast ist da06.04.2022

Bereits in den 1970er Jahren wurde im Kurhaus nicht nur Kuchen, sondern auch Kultur genossen

Momo“ von Michael Ende. Vorgestellt von Anne Eversbusch, Schauspiellehrerin Schauspielwerkstatt Oldenburg

mehr…Momo“ von Michael Ende. Vorgestellt von Anne Eversbusch, Schauspiellehrerin Schauspielwerkstatt Oldenburg06.04.2022

MoX: Worum geht es in dem Buch?
Anne Eversbusch:  In erster Linie geht es um ein kleines Mädchen, das außerhalb der Gesellschaft lebt, so ganz anders als normal, in einem verfallenen Amphitheater.

„Ohne Publikum geht’s nicht“ By A Storm setzen auf lebendige Hardcore-Shows

mehr…„Ohne Publikum geht’s nicht“ By A Storm setzen auf lebendige Hardcore-Shows06.04.2022

Mittlerweile mit neuem Gitarristen am Start. By A Storm 2019 auf dem Afdreiht un Buten Festival. Live: By A Storm + Karloff am 7.5. im Amadeus, OL

Der MoX-Fotograf war auf dem Oldenburg Fahrradtag

>>>Hier die Bilder<<<Der MoX-Fotograf war auf dem Oldenburg Fahrradtag04.04.2022

Keine Frage! Dieser Tag, der Fahrradtag passt gut zu Oldenburg. Viel Action und Akrobatik wurde geboten. Dazu reichlich Informationen und kuriose Konstruktionen. Auch poliitsche Prominez ließ sich sehen und weihte ein neues Fahrrad-Verleihsystem ein.

726 Parkplätze am Schlossplatz

mehr…726 Parkplätze am Schlossplatz03.04.2022

Manchmal lohnt es sich ja, eine Sache vom Ende her zu denken, so wie wir es von Ex-Kanzlerin Merkel kannten. Ursprünglich konnte man beim Thema Schlossplatz diese Klugheit auch der Oldenburger CDU unterstellen, als sie den Vorschlag machte, die Straße Schloßplatz der Fußgängerzone zuzuschlagen.

Energiezukunft jetzt

mehr…Energiezukunft jetzt01.04.2022

Jeglicher Erwartungsdruck gegenüber den erneuerbaren Energien war bereits vor der von Putin gen Ukraine in Gang gesetzten Kriegsmaschinerie riesig: Solarstrom, Windkraft, Biogas und grüner Wasserstoff sollen die Menschheit vor einer Klimakatastrophe bewahren und möglichst deutschlandweit ein nachhaltiges Wirtschaftswunder auf den Weg bringen. Mittlerweile wird den Erneuerbaren obendrein die Aufgabe aufgebürdet, zusätzlich den Weltfrieden abzusichern.

Achtung - Sturzgefahr!

mehr…Achtung - Sturzgefahr!31.03.2022

Besuch von Adel Tawil in der IGS Flötenteich
Ob im Alltag, in der Schule, beim Skaten, Inlinern oder Skifahren, dass wir mal stürzen kann jedem jederzeit passieren – aber vor allem Kindern beim Spielen. Umso wichtiger ist es, dass diese ihren Helm tragen, denn unbeachtete Folgen bei Gehirnerschütterungen können das spätere Leben maßgeblich beeinträchtigen.

Der Teufelsberg - Berlin berühmtester Lost Place

mehr…Der Teufelsberg - Berlin berühmtester Lost Place29.03.2022

In nahezu jeder Stadt finden wir aufgegebene Grundstücke, Ruinen, ungenutzte Orte - Lost Places genannt. Mitunter fordern uns diese zum Erkunden des Areals geradezu heraus. Was einem aber zumeist durch Absperrungen und Securities verwehrt wird – eine oftmals berechtigte Maßnahme, da man das Risiko eines Unfalls nicht unterschätzen sollte.

mehr…Aktionstag29.03.2022

"Hallo Fahrrad" in Oldenburgs guter Stube
Am Sonntag, den 3. April 2022 werden von 12 bis 18 Uhr 35 Aussteller*innen auf dem Rathausmarkt und dem Schlossplatz Besuchern und Besucherinnen einen kunterbunten Mix aus Informationen und Aktionen rund um das Fahrrad und weitere Mobilitäts-Neuheiten vorstellen.

mehr…Kulturerwachen in Oldenburg und Leer29.03.2022

Auf der Suche nach freundlichen Kommunikator*innen
Was passiert eigentlich im Globe? Das ehemalige Oldenburger Truppenkino auf dem Gelände der Kaserne Donnerschwee sollte eigentlich längst wieder mit neuem kulturellen Leben gefüllt sein, aber auch hier machte die Pandemie in den letzten beiden Jahren einen Strich durch die Rechnung und das nicht, weil keine Veranstaltungen stattfinden durften, sondern wegen eines anderen gravierenden Problems: Handwerkermangel.

Mehr Wald für Oldenburg - Stadt startet Aufforstung am Hemmelsbäker Kanal

mehr…Mehr Wald für Oldenburg - Stadt startet Aufforstung am Hemmelsbäker Kanal28.03.2022

2 von 3500. Der Anfang ist gemacht. V.l.n.r.: Ralf Haverkamp, Hans-Dieter Buschan, Franziska Winkler und Jürgen Krogmann

Bunt und engagiert: Die Fridays for Futur-Demo am Freitag in Oldenburg

>>>Hier die Bilder<<<Bunt und engagiert: Die Fridays for Futur-Demo am Freitag in Oldenburg26.03.2022

Blitzeblank

mehr…Blitzeblank25.03.2022

Stahlskulpturen erhalten eine Frischekur.
In Zusammenhang mit der Neugestaltung des Neuenburger Schlossgartens wurden einige Skulpturen zeitweise abgebaut. Entstanden in der Kunstwoche Metall und speziell für den Standort entworfen, ergriff der Vorstand des Kunstvereins Bahner e.V. die Chance und frischte die Stahlskulpturen der Kunstwoche 1991 vor dem Aufbau wieder auf.

121 bis 140 von 1718 Meldungen       << < ... [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] ... > >>
Sonderseiten
FZO urban Arom
MoX-DIABOLO Ratgeber
EXB Handwerk