LzOLzO
OLDENBURG
Sonntag

16

Juni

Foto:
Oldenburger engagieren sich gegen Rechts

Hier geht es zu den aktuellen Ausgaben

Suche:

direkte Antwort ohne Umwege!

Kleinanzeigen

Filme im Kino

Marry Me, USA ´22: R: Kat Coino. Ab 10.2. Wertung: ***
Bild: Universal Studios09.02.2022



Die Hitsingle „Marry Me“ von Popstar Kat Valdez (Lopez) und ihrem Gesangspartner Bastian (Maluma) führt die US-Charts an – und da das Erfolgsduo auch privat zusammen ist, spricht wenig gegen den ultimativen PR-Coup, sich in Anwesenheit vieler Fans während des nächsten Konzerts das Ja-Wort zu geben. Diese geplante Zeremonie soll von zahlreichen Sendern live aus dem New Yorker Madison Square Garden übertragen werden. Doch dann erfährt Kat Sekunden bevor sie die entscheidenden Worte auf der Bühne sagen soll, dass sie von ihrem Zukünftigen und ihrer Assistentin techtelmechtelnd hintergangen wurde. Ihre Welt bricht in sich zusammen – und überreagierend sucht sich die Popdiva einen Fremden im Publikum heraus, der ohne irgendwelche Absichten ein „Marry Me“-Schild in den Händen hält. Der Unbekannte, dessen Antrag Kat vor laufenden Kameras annimmt, entpuppt sich als total überraschter Nicht-Fan namens Charlie Gilbert (Wilson): Keiner, der die Musik des Popstars vergöttert oder die Sängerin seit Jahren wie ein Teenager anhimmelt! Ins Konzert ist der geschiedene Mathelehrer nur auf Drängen seiner Tochter Lou (Coleman) und einer guten Freundin Parker Debbs (Silverman) mitgekommen – derlei ungünstigen Voraussetzungen zum Trotz entwickelt sich eine Romanze zwischen Charlie und Kat. Die Frage, der die Regie alsbald verstärkt nachgeht, kreist um die unterschiedlichen Welten des Paares. Können die Zwei sich eine Brücke zueinander bauen, ohne dass sich diese über kurz oder lang als Fata Morgana erweist? Die Thematik erinnert an „Notting Hill“, hier wie dort dürfen wir uns rom-com-gemäß unterhalten fühlen.
D: Jennifer Lopez, Owen Wilson, Utkarsh Ambudkar, Maluma, John

Sonderseiten
EXB Handwerk
MoX-DIABOLO Ratgeber