LzOLzO
OLDENBURG
Mittwoch

27

Januar

Foto:
Über den Dächern von Oldenburg

Hier geht es zu den aktuellen Ausgaben

Suche:

direkte Antwort ohne Umwege!

Veranstaltungen

Datum

bis

Kategorie

Ort

Location

Festival

Kleinanzeigen

Filme im Kino

Bombshell: Das Ende des Schweigens13.02.2020



Text | Horst e. Wegener
Bild | © [font=Arial, sans-serif]Wild Bunch Germany[/font]

Bombshell: Das Ende des Schweigens

In der US-Medienlandschaft – und nicht nur dort - zeigte man sich entsetzt. Sicher, die Gerüchteküche hatte schon früher mal die eine oder andere Indiskretion weitergeleitet, doch Genaueres wollte lange Zeit niemand wissen.
Bis Gretchen Carlson, prominente Nachrichtensprecherin des konservativen Fox-News-TV-Kanals, ihren Boss Roger Ailes anno 2016 der schwerwiegenden sexuellen Belästigung am Arbeitsplatz bezichtigte, die Anschuldigungen dann sogar vor Gericht bekräftigte. Dass ihr Fall mitnichten der einzige Sündenfall war, im dem sich der machohaft auftretende TV-Produzent Ailes verheddern sollte, wurde spätestens klar, nachdem mit Megyn Kelly selbst die News-Queen des Fernsehsenders von ganz ähnlichen Übergriffen Ailes´ auf ihre Person zu reden begann. Und damit nicht genug: Schlag auf Schlag folgten die Äußerungen weiterer Frauen, die sich jetzt mit exakt denselben Anschuldigungen ebenfalls aus der Deckung wagten – was dann das Ende von Ailes´ Karriere einläutete. Während das Imperium des aalglatten, schnöseligen Medien-Manns weiterhin für Schlagzeilen sorgte, verhalfen die gerichtlich losgetretenen Erschütterungen andererseits der ‚MeToo-Bewegung zur notwendigen Aufmerksamkeit in der Öffentlichkeit. Weltweit traute man sich, sexuelle Übergriffe publik zu machen.
Mit Charlize Theron, Nicole Kidman und Margot Robbie hat Regisseur Jay Roachs „Bombshell“ drei weibliche Topstars zur Hand, die man in ihren Rollen als Belästigungsopfer leider nur bedingt Grenzen-auslotend herausfordert. Das Drehbuch setzt auf Skandalisierung, während persönliche Profile und Hintergründe der Hauptdarstellerinnen eher weichgespült à la Hollywood inszeniert werden. Überdies nachteilig: Das für den Oscar nominierte Make-up des Star-Trios mag noch so beeindruckend gelungen sein, raubt den News-Ladies gleichwohl jegliche Natürlichkeit.

Wertung: Bombshell
USA ´19: R: Jay Roach; D: Charlize Theron, Nicole Kidman, Margot Robbie, John Lithgow, Connie Britton, Kate McKinnon, Rob Delaney, Mark Duplass.
Wertung: + + +   3/6
Cinemaxx: ab Do. 13.2.

Music-station
Schreibtischunterlage
FZO urban Arom
MoX-DIABOLO Ratgeber
EXB Handwerk