LzOLzO
OLDENBURG
Mittwoch

27

Januar

Foto:
Oldenburger Kultursommer

Hier geht es zu den aktuellen Ausgaben

Suche:

direkte Antwort ohne Umwege!

Veranstaltungen

Datum

bis

Kategorie

Ort

Location

Festival

Kleinanzeigen

Filme im Kino

Historiendrama: Intrige06.02.2020



Text | Horst E. Wegener
Bild  | [font=Arial, sans-serif]Guy Ferrandis[/font]

Ende 1894 wird in Paris der jüdische Offizier Alfred Dreyfus (Garrel) der Spionage für den deutschen Feind beschuldigt. Man verurteilt ihn zu einer lebenslangen Haftstrafe, die er auf der berüchtigten Gefängnisinsel Devil Island verbüßen soll.
Doch dann bekommt Frankreichs Spionageabwehr mit Georges Picquart (Dujardin) einen neuen Leiter. Und dem fallen alsbald Unstimmigkeiten im Fall Dreyfus auf. Seine bohrenden Nachfragen bringen prompt eine Reihe antisemitischer Militärs in Stellung. Auch davon lässt sich Picquart nicht einschüchtern. Er weiht die Obrigkeiten des Militärs und des Gerichts in seine Entdeckungen ein – woraufhin man umso mehr bemüht ist, den unbequemen Behördenleiter zu Stillschweigen zu verdonnern. Bevor schließlich auch Picquart verhaftet wird, inspiriert er den Schriftsteller Emile Zola zu dessen öffentlichem Anklagebrief „J´accuse…!“, der 1898 auf der Titelseite der Zeitung L´Aurore erscheint und die Hintermänner der Dreyfus-Affäre in arge Bedrängnis bringt.
Regiealtmeister Roman Polanski rekonstruiert die skandalösen Begebenheiten um den unschuldig verurteilten Offizier Dreyfus, den man offenbar seiner jüdischen Herkunft wegen aus dem Weg räumen wollte, gewinnt seiner Recherche einen so mitreißenden wie spannenden Film ab. Mit seinem historisch akkurat inszenierten Drama illustriert der wegen Vergewaltigungsvorwürfen selbst seit Jahren immer mal wieder ins Scheinwerferlicht der Öffentlichkeit gezerrte Altfilmer hintersinnig die Korruption von Politik und Justiz, die es meisterhaft verstehen, aus antisemitischen Beweggründen eine ganze Gesellschaft zu manipulieren. Idealbesetzung Jean Dujardin darf nach „The Artist“ erneut seine schauspielerische Klasse zeigen.

Wertung: Intrige

Frankreich/ Italien ´19: R: Roman Polanski, D: Jean Dujardin, Luis Garrel, Emmanuelle Seigner, Mathieu Amalric, Melvil Poupaud, Grégory Gadebois, Eric Ruf, Laurent Stocker.
Wertung: + + + + 4/6
Casablanca: ab Do. 6.2.

Schreibtischunterlage
Music-station
EXB Handwerk
FZO urban Arom
MoX-DIABOLO Ratgeber