LzOLzO
OLDENBURG
Freitag

23

April

Foto:
Über den Dächern von Oldenburg

Hier geht es zu den aktuellen Ausgaben

Suche:

direkte Antwort ohne Umwege!

Veranstaltungen

Datum

bis

Kategorie

Ort

Location

Festival

Kleinanzeigen

Filme im Kino

Krimikomödie: Lieber Antoine als gar keinen Ärger24.10.2019



Text | Horst E. Wegener
Foto: Memento Films Distribution

Doch dann bekommt Theos Mama, selbst Polizistin, eines Tages einen Hinweis darauf, dass ihr verstorbener Gatte mitnichten jener immer geglaubte Saubermann war, dem zu Ehren man jetzt sogar eine Bronzestatue im Stadtzentrum errichten mochte. Vielmehr nutzte er seine Identität als Polizist dazu, selbst Gesetze zu brechen, um sich schamlos zu bereichern. Eins von Jeans Opfern saß ganze acht Jahre unschuldig im Gefängnis. Nun ist Antoine (Marmai) zwar wieder draußen, aber die Zeit im Knast hat ihn unwiderruflich verändert. Zunächst scheint er nur ein bisschen neben der Spur zu sein – was vor allem Agnès (Tautou), der verständnisvollen Freundin des Ex-Knackis, zusehends Sorgen bereitet. Da aber auch Yvonne mittlerweile genug Schuldgefühle hegt, um die kriminelle Taten Antoines umgehend glattzubügeln, fühlt sich ihr Schutzbefohlener zu immer waghalsigeren Aktionen berufen. Mal stülpt Antoine sich auf der Suche nach Zigaretten kurzerhand eine Plastiktüte über den Kopf und überfällt den nächstbesten Kiosk, oder er schlägt auf der Straße wahllos Leute zusammen.
Obwohl der Film zur Mitte hin einen dramaturgischen Durchhänger hat, weil die Regie zu unentschlossen zwischen screwball-Comedy-Einlagen und Herzschmerzdrama hin und her pendelt, punktet Filmer Salvadori mit jeder Menge schräger Ideen und einer gekonnt schauspielernden Besetzung. Vor allem Pio Marmais und Adèle Haenels Schicksals-Duo Antoine und Yvonne sieht man gern dabei zu, wie sie ihre gespaltene Persönlichkeit zu meistern versuchen – koste es, was es wolle.


Lieber Antoine als gar keinen Ärger
Frankreich ´18: R: Pierre Salvadori, D: Adèle Haenel, Pio Marmai, Audrey Tautou, Vincent Elbaz, Damien Bonnard.
Wertung: + + + +
Casablanca: ab Do. 24.10.

Schreibtischunterlage
Music-station
FZO urban Arom
EXB Handwerk
MoX-DIABOLO Ratgeber
staatstheater