LzOLzO
OLDENBURG
Freitag

23

April

Foto:
Oldenburger Kultursommer

Hier geht es zu den aktuellen Ausgaben

Suche:

direkte Antwort ohne Umwege!

Veranstaltungen

Datum

bis

Kategorie

Ort

Location

Festival

Kleinanzeigen

Filme im Kino

short Cuts18.09.2019

Rambo: Last Blood
Als die Tochter seiner Haushälterin von Menschenhändlern entführt wird, lockt das den Kriegsveteranen John Rambo aus dem selbstgewählten Ruhestand. Gemeinsam mit der Reporterin Carmen Delgado macht sich der Haudegen auf den Weg nach Mexiko, um die Gekidnappte aus der Gewalt des Kartells zu befreien. Der insgesamt fünfte Film der „Rambo“-Francise ist die direkte Fortsetzung des vierten Teils von 2008 – und zugleich der allerletzte der 1982 begründeten Actionreihe. Definitiv ein würdevoller cineastischer Abschied des schauspielerisch über sich selbst hinauswachsenden Action-Urgesteins Sylvester Stallone.
USA ´19: R: Adrian Grunberg, D: Sylvester Stallone. Paz Vega, Sergio Peris-Mencheta, Adriana Barraza, Yvette Monreal.

Systemsprenger
Was tun mit einem Kind, das den gesellschaftlichen Normen nicht entsprechen kann und will? Benni, außergewöhnlich gespielt von Helene Zengel, ist neun Jahre alt. Heißt eigentlich Bernadette, mag aber diesen Vornamen kein bisschen. Auch sonst ist die Neunjährige extrem aggressiv. Mit einem Trauma beschwert, das ihr das normale Kommunizieren mit anderen schier unmöglich macht. Überall eckt der Blondschopf an, fliegt Benni raus – Bezugspersonen kennt sie nicht. Erst mit Micha, ihrem neuen Schulbegleiter entsteht ein Fünkchen Hoffnung, weil Micha nicht gewillt ist, so mir nichts, dir nichts aufzugeben. Deutschlands Oscar-Kandidat!
Deutschland ´19: R: Nora Fingerscheidt, D: Helene Zengel, Albrecht Abraham Schuh.

Music-station
Schreibtischunterlage
MoX-DIABOLO Ratgeber
FZO urban Arom
EXB Handwerk
staatstheater