LzOLzO
OLDENBURG
Mittwoch

18

September

Foto:
Oldenburger engagieren sich gegen Rechts

Hier geht es zu den aktuellen Ausgaben

Suche:

direkte Antwort ohne Umwege!

Veranstaltungen

Datum

bis

Kategorie

Ort

Location

Festival

Kleinanzeigen

Filme im Kino

Coming-of-Age-Drama: Ein leichtes Mädchen11.09.2019



Text | Horst E. Wegener

Die hat es auf reiche ältere Männer mit Jacht und Geld abgesehen, weiß um ihre äußeren Vorzüge und wie man sich den Alltag versüßt. Es dauert nicht allzu lange, bis Naima sich Sofias Streifzügen anzuschließen beginnt. Letzteres sehr zum Verdruss von Naimas schwulem besten Freund Dodo (Dridi), der sich aus dieser Welt total ausgeschlossen fühlt. Einen Sommer lang schwankt die 16-Jährige zwischen ihrer früheren Lebenswelt und dem neuen Alltagstrubel. Doch irgendwann beginnt sie sich zu fragen, ob das wirklich eine Perspektive für länger sein könnte. Diese sinnenfroh inszenierte Ausleuchtung von Status und Luxus wird von Filmerin Rebecca Zlotowski mit Mina Farid in der Hauptrolle glaubwürdig besetzt; für ihren neugierigen Blick auf dies Jetset-Leben und das behauptete süße Nichtstun erhielt „Ein leichtes Mädchen“ bei seiner Premiere im Rahmen des diesjährigen Cannes Filmfestivals den SACD-Preis für den besten französischsprachigen Film der Nebensektion Quinzaine des Réalisateurs.


Ein leichtes Mädchen
Frankreich´19: R: Rebecca Zlotowski,
D: Mina Farid, Zahia Dehar, Lakdhar Dridi, Benoit Magimel, Nuno Lopes u.a..
Wertung:+ + +
Cinemaxx: ab Do. 12.9.

X-Cut
FZO urban Arom
MoX-DIABOLO Ratgeber
EXB Handwerk