LzOLzO
OLDENBURG
Samstag

28

Januar

Foto:
Jugend in Oldenburg

Hier geht es zu den aktuellen Ausgaben

Suche:

direkte Antwort ohne Umwege!

Kleinanzeigen

Filme

The Prom17.12.2020

Text | Horst E. Wegener

Die Story des Erfolgs-Musicals „The Prom“ klingt schräg, sollte einen gleichwohl neugierig machen schon angesichts der Besetzung vor und hinter den Kameras: Regisseur Ryan Murphy gilt als Vorzeigefilmer Hollywoods und das Mittun von Meryl Streep, Nicole Kidman und James Conden wischt letzte Bedenken weg.
Als Broadwaystars auf dem absteigenden Ast beschließen Streep und Co ihr ramponiertes Image PR-mäßig aufzupolieren, indem sie einem lesbischen Mädchen vom Land (eine echte Entdeckung: Jo Ellen Pellman) beistehen, das liebend gern zum Abschlussball gehen würde. Dieser Wunsch wird ausgerechnet von jener Frau torpediert, die die unwissende Mutter der Geliebten des Mädchens ist.
Regisseur Murphy inszeniert, als würde Pedro Almodovar ein Kino-Musical im bonbonfarbenen Kitschstil à la Douglas Sirk umsetzen, und seine Adaption mit hemmungslos überzogenen Revuenummern anreichern. Widerstand zwecklos, gute Laune garantiert.


The Prom
USA ´20: R: Ryan Murphy, D: Meryl Streep, Nicole Kidman, James Conden, Jo Ellen Pellman
Seit 11.12. auf Netflix.


Unterstützt unsere Arbeit:
Das geht per PayPal
oder per Überweisung: MoX-Verlag, Raiffeisenbank Oldenburg DE69280602280033311500

Sonderseiten
EXB Handwerk
MoX-DIABOLO Ratgeber
Volkshochschule
FZO urban Arom