LzOLzO
OLDENBURG
Mittwoch

18

Mai

Foto:
Gärten in der Innenstadt

Hier geht es zu den aktuellen Ausgaben

Suche:

direkte Antwort ohne Umwege!

Kleinanzeigen

Buch-Tipps

MoX Buch-Tipps09.02.2022









Texte: Joachim Mittelstaedt

Martina Hahn, Frank Herrmann:
„Fair einkaufen – aber wie?“
Brandes & Apsel, 32,90 €
Inzwischen ist Weihnachten mit seinen üppigen Konsumeskapaden wieder einmal vorbei. Und mit etwas mehr Gelassenheit und Überlegung beim Geldausgeben kommt man auch wieder darauf, dass auch Konsum ‚fair‘ gestaltet werden sollte und kann. Das vorliegende Handbuch bringt jede Menge Beispiele dafür. Vom fair produzierten T-Shirt bis zur gebuchten Reise, bei der auch der Zimmerservice im Hotel einen gerechten Lohn bekommt. Oder es wird aufgezeigt, welcher Investmentfonds wirklich nachhaltig anlegt und das auch regelmäßig überprüft. Der Band bietet ausführliche Daten, Adressen, Weblinks und Hintergrundinformationen über vieles, was man als mündiger und kritischer Konsument immer gerne wüsste, aber nicht im Kleingedruckten findet. Ein gut recherchiertes Werk vom fairen Einkauf, der allen etwas bringt.  

Alex Capus:
„Léon und Louise“
dtv, 13,- €
Alles beginnt im ersten Weltkrieg in Frankreich an der Atlantikküste. Nach der ersten gemeinsamen Nacht scheint es Léon, als sei er zum ersten Mal im Leben richtig wach. Und so beginnt die Geschichte einer ganz großen Liebe.
Alex Capus erzählt hier wunderschön von einer besonderen Beziehung in einem Jahrhundert der Kriege. Er erzählt von zwei jungen Menschen, die sich finden, sich dann aber bei einem Fliegerangriff wieder verlieren. Und die trotz allem in ihrem Leben immer wieder auf diese Liebe zurückkommen Schließlich ist die erste Liebe die Liebe die man niemals vergisst. Nach vielen Jahren treffen die beiden sich zufällig in der Pariser Métro. Und trotz der langen Trennung und trotz Krieg: die Liebe und die große Nähe ist geblieben. Gegen alle Konventionen entwickeln Léon und Louise ein Doppelleben: eigensinnig und manchmal sogar komisch. Ein Buch, passend für alle Liebespaare der Welt!

Kitchen Stories:
„Anyone Can Cook“
Penguin, 26,- €
„Kitchen Stories“ ist eines der erfolgreichsten Start-ups in Deutschland. Monatlich nutzen rund 4 Millionen Menschen die beliebte Rezepte-App. Und zu dieser Erfolgsstory gibt es jetzt ein schön gestaltetes Kochbuch mit hunderten Fotos. Der dicke Band bietet tolle Rezepte und Einblicke mit ‚kochsicher‘ bebilderter Schritt-für-Schritt-Anleitung. Von der Zwiebeltarte über Hühnersuppe bis zu Linsenbolognese oder Hähnchen in Tomaten-Sahne-Soße bleiben keine Vorlieben oder Wünsche offen. Das Ganze ist perfekt, vor allem aber ungekünstelt und lecker aufbereitet. Und spätestens nach dem Durchblättern wird allen klar: „Jeder kann kochen“.

Music-station
Sonderseiten
MoX-DIABOLO Ratgeber
EXB Handwerk
FZO urban Arom