LzOLzO
OLDENBURG
Samstag

5

Dezember

Foto:
Jugend in Oldenburg

Hier geht es zu den aktuellen Ausgaben

Suche:

direkte Antwort ohne Umwege!

Veranstaltungen

Datum

bis

Kategorie

Ort

Location

Festival

Kleinanzeigen

Aktuelles

Public Climate School: Bildung und Bewusstsein17.11.2020



Text: Thea Drexhage
Doch die Klimakrise schwebt über allen Köpfen. Das globale Klimaziel, den Temperaturanstieg von 1,5 Grad nicht zu überschreiten, rückt mit aktuellen politischen und wirtschaftlichen Entscheidungen in unrealistische Ferne. Das ist eine Problematik, der sich die Students for Future in mehreren europäischen Ländern angenommen haben und für jeden zugängliche Bildungsangebote organisieren; dabei ist es ganz egal, ob man selbst Student*in ist, oder eben nicht. Auch in Oldenburg hat diese Bewegung einen Ableger, bei dem regelmäßige Kurzvorträge über die Videoplattform Zoom angeboten werden.
Aus der Initiative der Students For Future geht nun die Public Climate School hervor. Dabei sollen in einem „alternativen Stundenplan“ Bildungskonzepte vermittelt werden, die sich aktiv mit Klimagerechtigkeit beschäftigen. Vor allem Wissenschaftler*innen und Expert*innen sollen  in Onlinevorträgen bei einem mehrtägigen Livestreamprogramm in den Bereichen: Gesellschaftlicher Wandel und Utopien, Aktivismus heute, Bildung und Klimawissenschaft, Klimagerechtigkeit, Kunst und Kultur, Wirtschaft neu denken sowie Politik und Philosophie zu Wort kommen. Dabei werden Themen wie „Rassismus, Neokolonialismus und Klimagerechtigkeit“ aber auch Konsumproblematiken wie „Vegan ist eben nicht genug: Zur Unmöglichkeit der Revolution im Supermarkt“ angeboten. Letztlich soll es nicht nur darum gehen, die Inhalte an die Endempfänger*innen zu vermitteln, sondern auch, Lehrkräften Ideen zu geben, wie sie die Thematiken in ihren Unterricht einbringen können.
Das Event läuft vom 23.11.2020 bis zum 27.11.2020 und ist frei zugänglich. Den alternativen Stundenplan gibt es vorab unter: www.studentsforfuture.info/public-climate-school

Unterstützt unsere Arbeit:
Das geht per PayPal
oder per Überweisung: MoX-Verlag, Raiffeisenbank Oldenburg DE69280602280033311500

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.

Um hier Kommentare abgeben zu können müssen Sie sich erst Anmelden!

Benutzername:     Passwort:    

Wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben oder Sie sich registrieren wollen Klicken Sie bitte hier.