LzOLzO
OLDENBURG
Mittwoch

18

September

Foto:
Oldenburger engagieren sich gegen Rechts

Hier geht es zu den aktuellen Ausgaben

Suche:

direkte Antwort ohne Umwege!

Veranstaltungen

Datum

bis

Kategorie

Ort

Location

Festival

Kleinanzeigen

Aktuelles

Handball-Bundesliga: VfL Oldenburg vs. Borussia Dortmund 26:3908.09.2019



Dabei zeigten die Oldenburgerinnen gerade in der ersten Halbzeit ein engagiertes Spiel und bemühten sich redlich, den Abstand nicht all zu groß werden zu lassen. Speziell Jenny Behrend, Kristina Logvin und Mythe Schoemaker hielten den VfL im Spiel. Doch deren Kraft war am Ende des Spiel schließlich auch begrenzt, so das in den letzten 10 Minuten fast nur noch die Dortmunderinnen spielten, und aus einem klaren Sieg, einen hohen Sieg machten. Klar, es fehlten vier Stammspielerinnen verletzungsbedingt, denen wir an dieser Stelle alles Gute wünschen. Gleichwohl stellt sich die Frage, ob die Abgänge Geschke, Birke, Jongenelen und Hartstock auch nur ansatzweise ersetzt wurden. Wie mag da wohl der Plan von Trainer Niels Bötel gegen den Thüringer HC (15.9.) aussehen? Nach dem Spiel in Neckarsulm (21.9.) werden wir dann wissen, ob der VfL ein Abstiegskandidat ist oder anderen Ambitionen in dieser Saison hat.

>>> Hier ein paar Bilder vom Spiel <<<

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.

Um hier Kommentare abgeben zu können müssen Sie sich erst Anmelden!

Benutzername:     Passwort:    

Wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben oder Sie sich registrieren wollen Klicken Sie bitte hier.