LzOLzO
OLDENBURG
Samstag

14

Dezember

Foto:
Über den Dächern von Oldenburg

Hier geht es zu den aktuellen Ausgaben

Suche:

direkte Antwort ohne Umwege!

Veranstaltungen

Datum

bis

Kategorie

Ort

Location

Festival

Kleinanzeigen

Aktuelles

Kurz und knackig03.07.2019

Neugstalteter Waffenplatz fertig
Seit Februar 2018 liefen die Bauarbeiten am Waffenplatz und sind nun offiziell abgeschlossen. Die über 4000 Quadratmeter große Fläche bietet neben Sitzgelegenheiten und einem Fontänenfeld in unmittelbarer Nähe viel Außengastronomie. Eine offizielle Eröffnung erfolgt am 5. Juli um 11 Uhr durch den Bürgermeister.

Sozialpädagogen fehlen
Oldenburgs Schulen haben einen erheblichen Bedarf an sozialpädagogischen Fachkräften. Von den im Rahmenkonzept der Stadt vorgesehenen 35 Vollzeitstellen für Schulsozialarbeit sind bisher lediglich 15 besetzt. Die Stadt  bittet deshalb Kultusminister Tonne, sich dieses Fehlbedarfs anzunehmen.

Viel Geld für gute Luft
Die Stadt erhält vom Land Niedersachsen Landesmittel zur Verbesserung der Luftreinheit in Höhe von 3,45 Millionen Euro. Das Geld soll in die Modernisierung der Busflotte und in den Ausbau des ÖPNV fließen. Bürgermeister  Krogmann sieht einen Schritt zur Vermeidung von Fahrverboten, da sich zudem die Messwerte in den letzten Monaten gebessert hätten.

Kakadu als neuer Podcast
Ab Juli beantwortet der Podcast “Kakadu” des Kinderradios von Deutschlandfunk Kultur bestimmte Kinderfragen. Das Angebot ist für Kinder von 6-10 gedacht und möchte das Kinderradio mit der digitalen Welt verbinden. Der Entdecker-Podcast erscheint immer Dienstag, Donnerstag und Sonntag.  Info: kakadu.de

Cäcilienbrücke ab Juli gesperrt
Für die bevorstehende Sperrung der Cäcilienbrücke am 6. Juli reagiert die Stadt Oldenburg mit einer Umlenkung des Verkehrs. Hierfür werden 13 Ampelkreuzungen überprüft, um eine starke Behinderung des Verkehrs zu vermeiden. Eine Umleitung Niedersachsendamm-Westfalendamm-Damm soll andere Umleitungsstrecken entlasten. Insgesamt nutzen täglich 8000 Pkw und 15000 Fahrräder die Brücke.


Künstlerin on Tour
Insa Winkler ist nicht nur Künstlerin und Kuratorin der aktuellen Austellung im Horst-Janssen-Museum, sondern lädt Rad- und Kunstbegeisterte zu einer Radtour in die Färbergartenwelt der Sevengardens in Wüsting ein. Hier gibt es viel zu entdecken und auszuprobieren. Getränke werden gestellt. Anmeldung bis 5. Juli unter:  0441 235-3403 oder per E-Mail an museumsvermittlung@stadt-oldenburg.de.

Buchhandel unentbehrlich
Für besondere Leistungen in der Leseförderung kann sich die Buchhandlung “Bücher von Bestenbostel” über ein Preisgeld in Höhe von 5000 Euro freuen. Kultusminister Thümler lobte die Arbeit der Buchhändlerin Anne von Bestenbostel als vorbildlichen Einsatz in der Leseförderung und Kulturvermittlung. Die Buchhandlung kann mittlerweile auf eine 100-jährige Geschichte zurückblicken.

Warmes Wetter das ganze Jahr über
Im Botanischen Garten der Universität Oldenburg wurde das niegelnagelneue Subtropenhaus eröffnet. Zahlreiche Pflanzen aus tropennahen Gebieten können sich trotz des norddeutschen Klimas über heimische Temperaturen freuen. Auch Tierarten wie Bartagame oder Vogelspinnen finden im neuen Tropenhaus eine Heimat. Mit der Oldenburgia grandis besitzt der Garten nun einen einzigarten Strauch, der sonst nur in Südafrika vorkommt und kein anderer botanischer Garten sein Eigen nennen kann. Besonderer Wert wurde außerdem auf Interaktivität gelegt. So kann man Wolfsmilch anstechen oder das Stechvermögen von Kakteen spüren. Eine Neuerung stellen zudem Arbeitsplätze für Schülerexperimente dar.  

FDP  fordert freien Eintritt
Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre sollen ab 1. Januar 2020 freien Eintritt in alle Oldenburger Museen erhalten. Das fordert die FDP-Ratsfraktion und möchte, dass zu dem lang diskutierten Thema endlich ein Beschluss gefasst wird durch den Oldenburger Rat.

Land übernimmt Kosten
Über eine neue Mensa können sich die Studierenden der Jade-Hochschule in Wilhelmshaven freuen. Der Landtag stimmte der Gesamtkostenübernahme in Höhe von 13,36 Millionen Euro zu. Parallel zum Südgebäude soll der Neubau errichtet werden und im Obergeschoss künftig auch Studienberatung und Prüfungsamt Platz finden.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.

Um hier Kommentare abgeben zu können müssen Sie sich erst Anmelden!

Benutzername:     Passwort:    

Wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben oder Sie sich registrieren wollen Klicken Sie bitte hier.