LzOLzO
OLDENBURG
Donnerstag

17

Oktober

Foto:
Gärten in der Innenstadt

Hier geht es zu den aktuellen Ausgaben

Suche:

direkte Antwort ohne Umwege!

Veranstaltungen

Datum

bis

Kategorie

Ort

Location

Festival

Kleinanzeigen

Aktuelles

DIABOLO Wochenzeitung:
Mental fit werden: Jörg Brunßen und Gerd Hilligweg legen Buch über Soziale Kompetenz vor22.05.2019



Text  |  Christoph Kienemann

Jörg Brunßen und Gerd Hilligweg wollen mit ihrem Buch „Vom Umgang mit sich selbst und mit anderen“, zentrale Fragen beantworten, deren Beantwortung vielen Menschen oftmals schwer fällt. Welche Stärken und Schwächen habe ich? Wie kann ich mich verbessern und an meinen Schwächen arbeiten? Wie kann ich erfolgreich mit anderen Menschen kommunizieren? Wie kann ich Veränderungen anstoßen und dabei doch immer wertschätzend bleiben? Ihre LeserInnen sollen durch die Auseinandersetzung mit diesen Fragen erkennen, wer sich im Feld der sozialen Kompetenzen auskennt, findet sich in den unterschiedlichsten Kommunikationssituationen zurecht, sei es beim Verkaufs- oder Bewerbungsgespräch oder bei einem Vortrag. Darüber hinaus haben es sich die Autoren zum Ziel gesetzt, Ängste vor bestimmten Kommunikationssituationen abzubauen und dadurch angemessen auf andere zu reagieren.
Warum ist dies wichtig? Neben der fachlichen Qualifikation sind in der heutigen Arbeitswelt vor allem auch soziale Kompetenzen gefragt. Teamfähigkeit, Eigenmotivation oder Kommunikationsstärke sind Merkmale, die Unternehmen von ihren MitarbeiterInnen erwarten und durch die sich BewerberInnen von ihren KonkurrentInnen abheben können.
Brunßen und Hilligweg haben ihr Buch in zwei große Kapitel eingeteilt. Den Anfang bildet ein Kapitel zum Umgang mit sich selbst. Zunächst geht es hier um die Fähigkeit, die eigenen Stärken und Schwächen zu analysieren und seine Eigenmotivation zu verbessern. Die Autoren liefern sowohl theoretische Grundlagen, als auch zahlreiche praktische Beispiele, wie die Theorie in die Praxis überführt werden kann. Aufschlussreich sind hier vor allem die Hinweise zur Rückkopplung durch Außenstehende und Testverfahren zur Selbstanalyse. Kapitel zwei widmet sich ausführlich dem Umgang mit anderen. Nach einer Einführung in Grundlagen der Kommunikationstheorie, erläutern die Autoren rhetorische Grundlagen und gehen auf die Bedeutung von Führungsqualitäten ein. Die Vorzüge des Buches werden hier besonders deutlich. Zahlreiche anschauliche Beispiele und Praxisanleitungen veranschaulichen die zuvor erarbeiteten theoretischen Grundlagen. Auf diese Weise wird deutlich, wieso die vorgeschlagenen Strategien Erfolg versprechen. Die Beispiele sind dabei so gewählt, dass sie auf unterschiedliche Kommunikationssituationen anwendbar sind und von unterschiedlichen Zielgruppen angewendet werden können.
Für wen eignet sich die Lektüre dieses Buches? Durch die zahlreichen Tipps und Tricks, die die Autoren ihren LeserInnen an die Hand geben, eignet sich dieses Buch sowohl für Berufstätige, als auch insbesondere für StudentInnen oder BewerberInnen, die sich beispielsweise auf ein Auswahlverfahren vorbereiten. Insbesondere in Berufen, in denen es auf die Kundenkommunikation ankommt, sollte die Auseinandersetzung mit sozialen Kompetenzen nicht fehlen.
Prof. Dr. Gerd Hilligweg lehrt an der Jade Hochschule in Wilhelmshaven Volkswirtschaftslehre und Wirtschaftspolitik. Jörg Brunßen ist wissenschaftlicher Mitarbeiter und Dozent an der Jade Hochschule und  ist Ratsherr in der Gemeinde Edewecht.

Jörg Brunßen, Gerd Hilligweg
Vom Umgang mit sich selbst und mit anderen - Erfolgreich durch Soziale Kompetenz
LIT-Verlag, 284 Seiten, 24,90 Euro

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.

Um hier Kommentare abgeben zu können müssen Sie sich erst Anmelden!

Benutzername:     Passwort:    

Wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben oder Sie sich registrieren wollen Klicken Sie bitte hier.