LzO
OLDENBURG
Sonntag

23

September

X-Cut
MoX-DIABOLO Ratgeber
FZO Elektra
Kauflust

Teilnahmebedingungen

1. Teilnahmeberechtigt sind Personen ab dem 18. Lebensjahr mit Wohnsitz in Oldenburg.
2. Mitarbeiter von DIABOLO und MoX sind von der Teilnahme ausgeschlossen.
3. Jeder Teilnehmer darf nur einmal am Gewinnspiel teilnehmen.
4. Die Gewinner werden nach dem Zufallsprinzip ermittel und per E-Mail benachrichtet.
Der Veranstalter hafte nicht für die erfolgreiche Zustellung der E-Mail.
Die Verlosung kann jederzeit vom Veranstalter ohne die Nennung von Gründen abgebrochen oder geändert werden.
5. Eine Auszahlung des Gewinns in bar ist ausgeschlossen.
6. Der Veranstalter erhebt, verarbeitet und nutzt die personenbezogenen Daten der Teilnehmer nur unter Einhaltung der Datenschutzbestimmungen und zur Bereitstellung, Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels. Teilnehmer haben das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten über die personenbezogenen Daten, die von dem Veranstalter über sie gespeichert wurden. Zusätzlich haben Teilnehmer das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Widerruf von Einwilligungen, Löschung ihrer personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.
7. Sollte eine Bestimmung der Teilnahmebedingungen unwirksam sein oder werden, so bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen davon unberührt. Das Gewinnspiel unterliegt ausschließlich dem Recht der Bundesrepublik Deutschland. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
8. Mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel akzeptiert der Teilnehmer diese Teilnahmebedingungen.
9. Der Veranstalter erhebt, verarbeitet und nutzt die personenbezogenen Daten der Teilnehmer nur zum Zwecke der Durchführung der Verlosung unter Einhaltung der einschlägigen Datenschutzbestimmungen.

Aktuelle Verlosungen

Die Daten werden gem. Datenschutzerklärung erhoben um Sie im Falle eines Gewinns benachrichtigen zu können.

13.10. Nightwash

5 x 1 Karte für die Show in der Kulturetage
Ziehung: 5.1018
Stand-up-Comedy at its best.
NightWash ist DIE Marke für Stand-Up Comedy in Deutschland. Das Comedy-Event existiert als Live-Veranstaltung mittlerweile seit 15 Jahren und gilt als DAS Sprungbrett für neue Gesichter in Deutschland.
Name
e-Mail
ALLE Felder müssen ausgefüllt werden!

15.11.18 Sookee

5 x 1 Karte für die Show in Kulturetage
Ziehung: 8.11.2018
Sookee hat über 10 Jahre als Rapperin und Aktivistin das Label Springstoff mitgestaltet. Ihre Beziehung zu HipHop war in dieser langen Zeit durchaus bewegt: Sie hat ihren eigenen Standpunkt immer wieder überarbeitet und sich in den letzten Jahren als queer-feministische Rapperin einen Namen gemacht, den sie so deutlich buchstabiert, dass mittlerweile auch die HipHop-Medien im Mainstream wissen wie man ihn schreibt.
Name
e-Mail
ALLE Felder müssen ausgefüllt werden!

23.10.18 Scott Matthew

5 x 1 Karte für die SWhow in der Kulturetage
Ziehung: 16.10.18
Der begnadete Songpoet hat sich seit seinem selbstbetitelten Debut von 2008 mit seinen bisherigen fünf Solo-Alben höchsten Respekt sowohl bei Kritikern als auch bei seinen Fans erarbeitet. Er schreibt und singt vom Herbeisehnen und Verschwinden der Liebe wie kaum jemand sonst.
Name
e-Mail
ALLE Felder müssen ausgefüllt werden!

29.9.18 Pimpy Panda

Funk & New Soul, Jazz & Rock: Wenn der Panda auspackt, rappelt’s im Karton!
Vor allem live setzen die unfassbar talentierten MusikerInnen von Pimpy Panda hohe Maßstäbe für moderne Clubmusik.
Hier verschmelzen Musiker aus unterschiedlichen Kulturen und Stilrichtungen zu einem dichten Kollektiv. Die pure Spielfreude verbindet sich mit tiefem Wissen, Humor und Neugier zu zeitlos guten Songs und Geschichten.
Name
e-Mail
ALLE Felder müssen ausgefüllt werden!

4.10. Faber

5 x 1 Karte für die Show in der Kulturetage
Ziehung: 27.9.2018
Sei ein Faber im Wind – Tour 2018
Der als Jimmy Ragusa vor 23 Jahren geborene Musiker und Songschreiber ist italienischer Abstammung, wuchs aber in Zürich auf. Ungefähr mit 15 beginnt er eigene Songs zu schreiben. Die erste EP finanziert er noch mit Crowdfunding. Für sein brandaktuelles Hammer-Album ›Sei ein Faber im Wind‹ begab er sich mit dem Produzenten Tim Tautorat in die legendären Berliner Hansa Studios.
Name
e-Mail
ALLE Felder müssen ausgefüllt werden!

5 x 1 Karte Curtis Harding

12.11.2018 in der Kulturetage
Ziehung: 6.11.2018
›Curtis Harding gehört zum Coolsten, das die aktuelle US-Musikszene überhaupt zu bieten hat‹, schwärmt u.a. das Hamburger Abendblatt über den neuen Soul-Star.
Bis er sich mit ganzer Kraft und Hingabe dem Soul verschrieb, der heute weltweit Kritiker (Platz 1 der ›10 New Artists You Need To Know‹ in der New York Times), Musikerkollegen (Iggy Pop: ›Very cool, very current‹) und Fans begeistert, hat sich Curtis Harding musikalisch genreübergreifend ausprobiert.
Name
e-Mail
ALLE Felder müssen ausgefüllt werden!

5 x 1 Karte Jan Plewka & die schwarz-rote Heilsarmee

15.12.2018 in der Kulturetage OL
Ziehung 10.12.23018
Sommer 1970: Rio Reiser singt ›Macht kaputt, was Euch kaputt macht‹, es ist die Geburtsstunde der Polit- und Kultrockband Ton Steine Scherben. Wie keine andere deutsche Band drücken die Scherben das Lebensgefühl ihrer Generation aus.
Doch Rio Reiser ist auch ein charismatischer Einzelgänger. Als sich die Band 1985 trennt, beginnt Rio seine Solokarriere. Hinter dem Polit-Rocker kommt der romantische Träumer zum Vorschein, der in seinen Liedern der Sehnsucht nach Geborgenheit und Liebe Ausdruck gibt.
Jan Plewka und die schwarz-rote Heilsarmee stellen diesen verletzlichen Rio ins Zentrum ihres Abends.
Name
e-Mail
ALLE Felder müssen ausgefüllt werden!

5 x 1 Karte Jesper Munk

21.10.2018 in der Kulturetage
Ziehung: 15.10.2018
Sein neues Album ›Favourite Stranger‹ ist JESPER MUNKs Antwort auf Fragen über Jugend, Verlangen und langen Nächten. Die Tour dazu ist der Beweis, dass er die Antworten auf der Zunge trägt.

Mit ›Favourite Stranger‹ erscheint am 27. April das dritte Album von Jesper Munk. Nach seinem 2015 erschienenen Werk ›Claim‹, das man als Hommage an die Blues-Legenden seiner Jugend betrachten kann, steht ›Favourite Stranger‹ für eine neue Mission: Alles zerreißen, alles auf Anfang. Das Ergebnis ist das eindringliche Porträt eines jungen Mannes – ehrlicher, verletzlicher und nackter, dabei aber musikalisch weltgewandter und authentischer als je zuvor.
Name
e-Mail
ALLE Felder müssen ausgefüllt werden!
Foto:
Oldenburger Kultursommer

Hier geht es zu den aktuellen Ausgaben

Suche:

direkte Antwort ohne Umwege!

Veranstaltungen

Datum bis
Kategorie
Ort
Location
Festival

Kleinanzeigen

DATENSCHUTZ | IMPRESSUM