LzOLzO
OLDENBURG
Dienstag

27

September

Foto:
Oldenburger Kultursommer

Hier geht es zu den aktuellen Ausgaben

Suche:

direkte Antwort ohne Umwege!

Kleinanzeigen

Aktuelles

Am Wendepunkt22.09.2022

Am Wendepunkt

Text: Thea Drexhage
Während einige Politiker*innen den Fortbestand von Kohle- und Atomenergie nur für die aktuelle Zeit fordern, nehmen es sich andere Parteien als Ziel, den Krieg als Begründung zu nehmen, warum eine Energiewende eben nicht geschehen kann und Kohle- und Atomenergie dauerhaft die sicherste Versorgung darstellen würden. Vergessen dabei die Auswirkungen auf Umwelt und Klima, eine Bedrohung, die scheinbar neben dem Krieg nicht mehr in den Köpfen existiert. Laut Neubauer gilt es nun, sich diesem Trend entgegenzusetzen, um die bisher erreichten Ziele der Fridays For Future Bewegung zu verteidigen und auszubauen. Dafür reicht es eben nicht mehr, wenn nur die jungen Menschen der FFF-Bewegung auf die Straße gehen – alle Generationen müssen sich laut machen.
Neubauer ruft jedoch nicht nur zum lauten Protest auf, sondern bietet der Politik auch einen Lösungsansatz: „Zusammen mit Marcel Fratzscher vom Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung habe ich am Dienstag in Berlin unsere Forderung nach einem 100-Milliarden-Paket vorgestellt. Mit dem Geld wollen wir den Ausbau der erneuerbaren Energien beschleunigen und den öffentlichen Nahverkehr massiv ausbauen. Gegenfinanzieren wollen wir das mit einer Übergewinnsteuer, Krediten und dem Abbau klimaschädlicher Subventionen.“, heißt es in ihrer Aufforderung bei Campact.

>>>Bilder der Demo<<<

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.

Um hier Kommentare abgeben zu können müssen Sie sich erst Anmelden!

Benutzername:     Passwort:    

Wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben oder Sie sich registrieren wollen Klicken Sie bitte hier.


Sonderseiten
FZO urban Arom
MoX-DIABOLO Ratgeber
EXB Handwerk