LzOLzO
OLDENBURG
Mittwoch

21

April

Foto:
Jugend in Oldenburg

Hier geht es zu den aktuellen Ausgaben

Suche:

direkte Antwort ohne Umwege!

Veranstaltungen

Datum

bis

Kategorie

Ort

Location

Festival

Kleinanzeigen

Aktuelles

Künstliche Intelligenz anlernen18.01.2021



Text: Christoph Kienemann
Zusätzlich zu den bisherigen Anwendungsfeldern des Labors – der digitalen Land- und Meereswirtschaft, dem Umweltschutz und der Produktion – ergänzt der neue Forschungsbereich in Niedersachsen ein zentrales Forschungsthema: Die Interaktion zwischen Menschen und Künstlicher Intelligenz. Denn was künstliche Intelligenz von herkömmlichen Computerprogrammen unterscheidet, ist vor allem ihre Fähigkeit, selbstständig zu lernen. Dennoch können dabei Menschen helfen und die Computer anleiten. So geht es beim interaktiven maschinellen Lernen darum, Computern Sachverhalte und intelligentes Verhalten einfacher beizubringen. Letzteres kann beispielsweise durch natürlichen Dialog, Eye-Tracking, digitale Stifte und Bilderkennung erfolgen. Die auf künstlicher Intelligenz basierten Systeme und Anwendungen könnten auf diese Weise vom Menschen lernen. Anwendungsbeispiele könnten in den Bereichen der Medizin, Pflege oder Industrie liegen und hier zu einem verbesserten Einsatz von KI-Technologien führen. In der Medizin soll KI helfen, die Diagnostik von Hautkrebs oder Alzheimer zu verbessern. Die Technologie ist in der Lage, anhand von Scans die Anzeichen der Erkrankungen besser und früher zu erkennen als der Mensch. Auf diese Weise kann eine Therapie früher begonnen werden und die Genesungsaussichten könnten sich verbessern.

Unterstützt unsere Arbeit:
Das geht per PayPal
oder per Überweisung: MoX-Verlag, Raiffeisenbank Oldenburg DE69280602280033311500

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.

Um hier Kommentare abgeben zu können müssen Sie sich erst Anmelden!

Benutzername:     Passwort:    

Wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben oder Sie sich registrieren wollen Klicken Sie bitte hier.