LzOLzO
OLDENBURG
Freitag

7

August

Foto:
Oldenburger engagieren sich gegen Rechts

Hier geht es zu den aktuellen Ausgaben

Suche:

direkte Antwort ohne Umwege!

Veranstaltungen

Datum

bis

Kategorie

Ort

Location

Festival

Kleinanzeigen

Aktuelles

Von Frauenkultur bis Pop-Büro - Bremer Kultur bekommt mehr Geld21.07.2020



Text: Thea Drexhage
Foto: Schwankhalle in der Bremer Neustadt © Rüdiger Schön
Laut Kai Wargalla von Die Grünen ermöglichen diese neuen Töpfe ganz neue kulturelle Formate und Ideen, die nicht in vorhandene, finanzielle Planungen eingebunden werden müssen. Ein Teil davon soll ein neues Pop-Büro in Bremen werden, welches mit 150.000€ aus den Wirtschaftsressorts finanziert wird. Damit eifert Bremen dem Vorbild anderer Bundesländer wie Baden-Württemberg oder Bayern nach. Schwerpunkt des Pop-Büros soll es sein, junge Musiker bei ihrem Werdegang zu unterstützen und den Weg in die Profession zu ebnen. Bürgermeister Dr. Andreas Bovenschulte (SPD) steht dieser Entwicklung positiv gegenüber und betont: „Kultur ist nicht Sahnehäubchen, sondern Grundnahrungsmittel unserer Gesellschaft.“.
Mit Bühnenbudget und Schallschutzfond soll außerdem besonders die Live-Kultur gefördert werden. Während das Bühnenbudget dazu anregen soll, auch Gastrobetriebe in die lebendige Live-Kultur-Szene zu integrieren, dient der Schallschutzfond der Modernisierung bestehender Clubs und Einrichtungen, um, laut Wargalla, sowohl Anwohner als auch Kulturbetriebe zu schützen. Die CDU kritisiert die generellen Entscheidungen der rot-rot-grünen Koalition mit der Aussage Jens Eckhoffs, dass ausschließlich die Befriedigung des eigenen Klientel im Vordergrund stehe, nicht aber die Zukunft des Bundeslandes. Neben einer fehlenden Schwerpunktsetzung würden die Probleme in einzelne Töpfe verschoben werden.
Falls der Artikel gefällt:
Unterstützt unsere Arbeit:
Das geht per PayPal
oder per Überweisung: MoX-Verlag, Raiffeisenbank Oldenburg DE69280602280033311500

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.

Um hier Kommentare abgeben zu können müssen Sie sich erst Anmelden!

Benutzername:     Passwort:    

Wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben oder Sie sich registrieren wollen Klicken Sie bitte hier.