LzOLzO
OLDENBURG
Mittwoch

12

August

Foto:
Über den Dächern von Oldenburg

Hier geht es zu den aktuellen Ausgaben

Suche:

direkte Antwort ohne Umwege!

Veranstaltungen

Datum

bis

Kategorie

Ort

Location

Festival

Kleinanzeigen

Aktuelles

Kurz und knackig Nostalgie im Stadtmuseum11.06.2020

Ausgehungerte Bücherwürmer
Die Landesbibliothek Oldenburg verzeichnet ein Rekordhoch in den Ausleihungen physischer Bücher, die seit 2018 sogar um 13,9% gestiegen sind. Daher öffnet die Bibliothek nun auch an Samstagen zwischen 9 und 12 Uhr. Ab dem 10. Juni können auch wieder Lern- und Arbeitsplätze in der Bibliothek nach Voranmeldung genutzt werden. Bis zum 30. Juni ist noch kostenlos die Online-Anmeldung für die Nutzung elektronischer Medien möglich, welche in den vergangenen Monaten um 160% im Vergleich zum Vorjahr angestiegen ist.

Für Studieninteressierte
Bei einer virtuellen Infowoche vom 22.6. bis 26.6. haben Studieninteressierte die Möglichkeit, sich über das Studium an der Universität Bremen zu erkundigen. Neben den Vorstellungen der Studiengänge und Einrichtungen gibt es auch die Möglichkeit, sich online mit den Lehrenden und Personen aus der Studienfachberatung zu unterhalten. Auch über diese Woche hinaus gibt es vom 15.6. bis 7.7. die Chance, an „Einblicke-Veranstaltungen“ für technische, naturwissenschaftliche, mathematische und psychologische Studiengänge teilzunehmen. Weitere Informationen auf www.uni-bremen.de/vsi
                           
Bildungs- und Jobpaten gesucht
Die städtische Fachstelle für bürgerschaftliches Engagement sucht Ehrenamtliche für Patenprojekte. Entweder, um ein Jahr die Patenschaft für ein Grundschulkind zu übernehmen und das Kind in diesem Jahr zu begleiten und seine Selbstbestimmung zu fördern oder am Job- und Entwicklungspatenprojekt teilzunehmen. Dabei sollen berufstätige Ehrenamtliche Jugendlichen neue Perspektiven für ihre Zukunft eröffnen und beratend zur Seite stehen. Weitere Infos unter ehrensache@stadt-oldenburg.de oder unter www.oldenburg.de/buergerschaftliches-engagement

Nostalgie im Stadtmuseum
Am 14.6. von 15 bis 17 Uhr findet ein Aktionstag zum Thema Oldenburg statt. Dabei können Interessierte ein Objekt und die persönliche Geschichte im Bezug auf Oldenburg vorstellen, um einen Einblick darüber zu bekommen, was die Bürgerinnen und Bürger mit ihrer Stadt verbinden. Im Anschluss kann das Objekt und dessen Geschichte 3 Wochen lang Teil der Ausstellung werden. Anmeldung bis zum 11.6. unter museumsvermittlung@stadt-oldenburg.de oder unter 04412352887 nötig.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.

Um hier Kommentare abgeben zu können müssen Sie sich erst Anmelden!

Benutzername:     Passwort:    

Wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben oder Sie sich registrieren wollen Klicken Sie bitte hier.