LzOLzO
OLDENBURG
Mittwoch

12

August

Foto:
Gärten in der Innenstadt

Hier geht es zu den aktuellen Ausgaben

Suche:

direkte Antwort ohne Umwege!

Veranstaltungen

Datum

bis

Kategorie

Ort

Location

Festival

Kleinanzeigen

Aktuelles

Kurz und knackig: Die Energiewende an Oldenburger Schulen11.06.2020

Hin Bredendiecks
100 Jahre Bauhaus – das wurde auch in den Oldenburgischen Museen gefeiert. Im Zuge dieses Jubiläums konnte das Landesmuseum Oldenburg zahlreiche neue Informationen und Einsicht in die Werke des, aus Aurich stammenden, Künstlers Hin Bredendieck gewinnen. Um die Bedeutung Bredendiecks für die Entwicklung des Bauhaus-Stils festzuhalten konnte nun eine Umfangreiche Publikation mit dem Titel „Hin Bredendieck – Von Aurich nach Atlanta“ veröffentlicht werden. Die Publikation kann für 49,90€ an den Museumskassen erworben oder unter info@landesmuseum-ol.de bestellt werden.

Rettung für hungernde Studis
Sehr schleichend kehrt das Leben auf den Campus der Universität Oldenburg zurück. Zwar erfolgt der Lehrbetrieb online und die Nutzungsdauer der Bibliothek ist auf 30 Minuten beschränkt, aber trotzdem muss für das leibliche Wohl gesorgt werden. Daher öffnet die Mensa am Uhlhornweg wieder zwischen 08:30 Uhr und 14 Uhr mit kleinerem Angebot (je eine vegane und eine nicht-vegane warme Speise). Wem die Hygienevornahmen zu ungemütlich sind (Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung, Formulare zum Aufenthalt etc.) kann das Essen auch in einem selbst mitgebrachten Behältnis für zuhause mitnehmen.


Energiewende an Schulen
Die IGS Kreyenbrück, die IGS Flötenteich und das BZTG Straßburger Straße bekommen Solardächer, finanziert durch den Sonderfonds für Klimaschutz der Stadt. Die Gebäude wurden ausgewählt, weil sie durch ihre Stromeigenverbrauchsquote die wirtschaftlichen Voraussetzungen für das Errichten der Solaranlagen erfüllen. Die IGS Flötenteich wird zusätzlich mit einem Gründach versehen. Die Kosten dieses Vorhabens betragen etwa 400.000€ und bilden hoffentlich den Start eines noch grüneren Oldenburgs.

Kinderuni im Stadtmuseum
Das Stadtmuseum lädt am 20.6. zwischen 15 und 17:30 Uhr Kinder ab 8 Jahren zur Kinderuni ein. Thema: Von Grafen, Rittern und Burgfräulein – das Leben in Oldenburg vor 500 Jahren. In diesem Kurs mit maximal 8 Kindern  will man über das vergangene Leben lernen und im Anschluss eine eigene Burg basteln.  Die Anmeldung kostet 5€ und ist bis zum 15.6.unter museumsvermittlung@stadt-oldenburg oder 0441/2353403 möglich.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.

Um hier Kommentare abgeben zu können müssen Sie sich erst Anmelden!

Benutzername:     Passwort:    

Wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben oder Sie sich registrieren wollen Klicken Sie bitte hier.