LzOLzO
OLDENBURG
Montag

29

November

Foto:
Sonne am Marktplatz

Hier geht es zu den aktuellen Ausgaben

Suche:

direkte Antwort ohne Umwege!

Kleinanzeigen

Krokus auf Abschiedstour quasi live09.02.2021



„Durch Musikstreaming wird Musik zur Commodity – sie ist einfach da. Immer, überall, und gefühlt umsonst. Wie beim All-You-Can-Eat-Buffet“, hat sich Kammer-Elektroniker Christopher von Deylen alias Schiller im Interview mit der Frankfurter Rundschau im Oktober 2020 zu Auswirkungen der Pandemie-Phase geäußert. Nicht nur für einen Weltenbummler wie von Deylen bedeutet Corona Neuplanung und Umstellung – auch eine Hardrock-Truppe auf Abschiedstour wie Krokus hängt plötzlich total in der Schwebe. Los ging es für die Schweizer Altrocker 2019 mit der Adios Amigos Live-Tour durch Hallen und über Festivals – bis ihnen COVID 19 quasi den Stecker zog. „Wir werden diese Tour auf jeden Fall, wann auch immer das sein mag, zu Ende führen“, gelobt Krokus-Sänger Marc Storace. Einstweilen greift man als Fan der Solothurner Formation ab dem 19. Februar auf deren Open-Air-Sommergig in Wacken anno 2019 zurück. Als Telekom-Magenta Musik 360 Event perfekt abgefilmt und abgemischt, stellt dieser Live-Auftritt eine der Sternstunden der Truppe dar – die Chemie zwischen Band und Publikum stimmt von Anfang an. Hör- und sichtbar! Bester Beweis für die These, weshalb die 1975 gegründeten Krokus gern als die Mutter aller Schweizer Metal-Bands bezeichnet werden.

Music-station
EXB Handwerk
FZO urban Arom
MoX-DIABOLO Ratgeber