LzO
OLDENBURG
Dienstag

25

September

X-Cut
MoX-DIABOLO Ratgeber
Kauflust
FZO Elektra

Filme im Kino

Wochenzeitung DIABOLO:
Mackie Messer – Brechts Dreigroschenfilm13.09.2018



Text | Horst E. Wegener

Foto: „Mackie Messer - Brechts Dreigroschenfilm” mit Lars Eidinger, Peri Baumeister, Robert Stadlober  © Wild Bunch Germany / Stephan Pick

Anno 1928 gerät die Premiere der Brecht/Weill‘schen Theaterinszenierung „Die Dreigroschenoper“ in Berlin zum Sensationserfolg bei Kritikern und Publikum. Prompt spricht ein Filmproduzent bei den Machern vor, will er das Bühnenstück ins Kino bringen.
Doch das von Brecht (Lars Eidinger) erbetene Drehbuch ist so gar nicht im Sinn des Kommerzfilmproduzenten, verweigert sich konsequent den etablierten Regeln der Kintopp-Industrie. Während Brecht in der alltäglichen Hektik der Theaterhauptstadt Berlin zusehends mehr den Ärger krawallsüchtiger SA-Truppen zu spüren bekommt, denen seine Inszenierungen eindeutig zu unvölkisch erscheinen, macht die Vereinigung der Kinobetreiber ihrem Ärger über die geplante Verfilmung des Bühnenhits ebenfalls lautstark Luft. Diese Branche empfindet den Dreigroschenfilm als experimentell, unrealistisch, sittenwidrig. Theater-enfant terrible Brecht können derlei Vorwürfe oder Anfeindungen nicht aus der Ruhe bringen. Ungerührt zerrt er die Filmproduktionsfirma vor Gericht, um die abzusehende Niederlage in seinem Sinn nutzen zu können.
Regisseur Joachim Lang ist als ausgewiesener Brecht-Kenner (mit einer einst verfassten Doktorarbeit über die „Dreigroschenoper“) wohl zu nah am Thema dran: Anstatt zu raffen, packt die Regie viel zu viel zusammen und reichert die Moritatenshow mit Zitaten en masse an. So top sich die Besetzungsliste liest, die Inszenierung mäandert zwischen ambitionierten Einfällen und teils drittklassigen Hupfdohlenballeteinschüben hin und her. Kurzum: Weniger wäre mehr gewesen!


Mackie Messer – Brechts Dreigroschenfilm
Deutschland ´18: R: Joachim Lang, D: Lars Eidinger, Tobias Moretti, Hannah Herzsprung, Joachim Król, Claudia Michelsen.
Wertung: ✸ ✸ ✸✸ ✸ ✸
Casablanca: ab Do. 13.9.

Foto:
Oldenburger engagieren sich gegen Rechts

Hier geht es zu den aktuellen Ausgaben

Suche:

direkte Antwort ohne Umwege!

Veranstaltungen

Datum bis
Kategorie
Ort
Location
Festival

Kleinanzeigen

DATENSCHUTZ | IMPRESSUM