LzOLzO
OLDENBURG
Freitag

25

Juni

Foto:
Über den Dächern von Oldenburg

Hier geht es zu den aktuellen Ausgaben

Suche:

direkte Antwort ohne Umwege!

Veranstaltungen

Datum

bis

Kategorie

Ort

Location

Festival

Kleinanzeigen

Veranstaltungen für Oldenburg, Bremen und umzu

Live-Streaming

Performance: “Let´s Play Showmasters” von The Showmasters - flausen+BANDEN! Festival

Performance: “Let´s Play Showmasters” von The Showmasters
Diese Veranstaltung findet im Rahmen des flausen+BANDEN! Festivals 2021 statt.
Zeiten: 10.06.2021, 20 Uhr/11.06.2021, 20 Uhr + Online-Nachgespräch im Anschluss Ort: Webseite flausenbanden.de (Startseite) Wochenendticket 2: Unter flausenbanden.de
Kurzbeschreibung: In der Live-Game-Show begleitet das Publikum den Showmastplayer Tim, bei seiner Reise durch die Welt der Computerspiele. Seit Sommer 2017 forschen The Showmasters an der Idee, Live-Show und Gaming zusammenzubringen. Let‘s Plays sind ein erfolgreiches Online-Video-Phänomen, bei dem täglich mehrere Millionen Menschen Let’s Player:innen beim Computerspielen zuschauen. Längere Beschreibung: In den Live-Shows begleitet das Studiopublikum den
Showmaster und Let‘s Player Tim angeleitet von Game-Master Aidan durch die vielfältigen und sorgsam kuratierten Spielwelten. Die passende Musik dazu kommt nicht etwa aus der Konserve, sondern wird von einer zweiköpfigen Live-Combo frisch improvisiert. Gezeigt werden jeweils zwei Folgen der im Februar 2020 in Hildesheim produzierten Staffel, alle weiteren Folgen sind auf Youtube zu sehen. “Let‘s Play Showmasters” bringt das digitale Format auf die Bühne und verbindet die Offline mit der Online-Community. Let‘s Plays sind ein überaus erfolgreiches Online-Video-Phänomen. Täglich schauen mehrere Millionen Menschen in Deutschland Let‘s Player:innen beim Computerspielen zu. Die persönliche Sichtweise auf die mitreißenden Geschichten der Spiele und der spontane Kommentar dazu machen Let’s Plays zu einem Erfolgsformat.
The Showmasters sind eine Gruppe junger Medien- und Kunstschaffender, die
Unterhaltungsformate konzipieren und produzieren. Dabei bewegen sie sich zwischen
spielerischem Ernst und sorgfältiger Neugier, was sich auch in zukünftigen Produktionen wiederfinden lässt. Seit Sommer 2017 forschen The Showmasters an der Idee, Live-Show und Gaming zusammenzubringen. Im Herbst 2019 wurden “Let´s Play Showmasters” mit dem Deutschen Multimediapreis ausgezeichnet. Zitat: “Der Nimbus 2000 unter den Games-Shows!”
Showmaster: Tim Steinheimer/Gamemaster: Aidan Riebensahm/Kontrabass: Ferdinand Roscher/Querflöte: Luna Burkert/Schlagzeug: Dominik Back/Keys: Julia Fischer/Produktion: Zoé-Philine Leduey, Thomas Yutaka Schwarz, Tim Steinheimer/Technische Leitung/Kamerakonzept: Yannick Rietsch/Musikalische Leitung: Ferdinand Roscher/Bühne: Kristina Schmidt, Simon Vorgrimmler/Kostüm: Annekatrin Utke, Kristina Schmidt/Requisite, Bühnenassistenz: Marcel-André Friebe/Licht: Carlotta von Haebler/Lichtassistenz: Tabea Gesche/Live-Sound, Recording: Robin Alberding/The ShowmastersGame-Technik: Tim Rosentreter/Data-Wrangler: Thomas Yutaka Schwarz/Aufnahmeleitung: Zoé-Philine Leduey/Kamera: Lennart Schneider, Philipp Schluck, Lilly Chill, Natalie Fischer, Yannick
Rietsch/Schnitt: Jonas Nestroy/Schnittassistenz: Natalie Fischer/Postproduktion Ton: Janne Gruhn/Autor:innen: Anne Küper, Kerstin Oppermann, Yannick Rietsch, Tim Steinheimer/Game-Redaktion: Tim Rosentreter, Kerstin Oppermann/Social Media: Mia Clara Ostern/Design, Grafik: Carina Kluge/ Catering: Jakob Müller/Foto: Kathinka Schroeder/Intromusik: Isabel Rößler
Bei dem flausen+BANDEN Festival 2021 präsentieren das Oldenburgische Staatstheater, das theater wrede + und das Theaterhaus Hildesheim neue Performances in einem extra entworfenen digitalen Festivalraum unter flausenbanden.de und im Oldenburgischen Staatstheater. Gemeinsam wollen sie mit dem Publikum neue Theatererfahrungen machen und über Kultur und Gesellschaft nachdenken. Mit der Performing Arts Academy bündeln sie zusätzlich ihre Modelle für den künstlerischen Nachwuchs und geben professionellen Künstler:innen von Morgen und Übermorgen eine Stimme und Sichtbarkeit.

Termine:
10.06.2021 , 20:00 Uhr
11.06.2021 , 20:00 Uhr
Music-station
FZO urban Arom
EXB Handwerk
MoX-DIABOLO Ratgeber