LzOLzO
OLDENBURG
Donnerstag

25

Februar

Foto:
Fahrradstadt Oldenburg

Hier geht es zu den aktuellen Ausgaben

Suche:

direkte Antwort ohne Umwege!

Veranstaltungen

Datum

bis

Kategorie

Ort

Location

Festival

Kleinanzeigen

Aktuelles

Das Herzstück ist der Tresen: The Pub28.10.2020



Am Ende der belebten Wallstraße befindet sich The Pub (ehem. Fiddler`s Green), ein uriges Lokal, das sich durch seine irischen Spezialitäten, wie die beliebten Biere Guinness und Kilkenny und typische Speisen wie dem Shepherd‘s Pie oder Fish and Chips, schon seit 1998 von den anderen Bars und Kneipen in besagter Straße unterscheidet. Der Namenswechsel erfolgte, nachdem Kimberly Magee den Pub im letzten Jahr von ihrem Vater übernommen hat. Sie selbst steht an mindestens vier Abenden der Woche selbst hinterm Tresen. Das Publikum im Laden kann sie in keine Schublade stecken. „Hier kommen alle. Von jung bis alt. Studenten, oder sogar Eltern mit ihren Kindern, die tagsüber kommen. Ältere Herrschaften. Das Publikum hier ist komplett gemischt. Das wollten wir auch. Oft setzen sich auch einfach Fremde, wenn nicht gerade Corona ist, zusammen und teilen sich die Tische, wie es auch in Irland gang und gäbe ist, da hat keiner seien festen Platz.“ Das sorgt dann auch für die außergewöhnliche Stimmung. Neben der Übertragung zahlreicher Sportevents gibt es bei The Pub, wenn gerade kein Corona ist, Live-Musik. „Die Leute tanzen und singen mit. Unter der Woche ist es natürlich ruhiger, aber trotzdem gemütlich. Daher stehen hier normalerweise auch die Tische sehr dicht zusammen.“ Dadurch ließen sich vor und sogar hinter der Bar schon die ein oder andere Begegnung zweier Fremder beobachten, aus der sich dann eine Liebesbeziehung entwickelte. So ist es nichts Ungewöhnliches, dass man manchmal auch eine Braut am Tresen stehen sieht, die ihren großen Tag am Ort der Begegnung feiern möchte. Generell ist der Tresen das Herzstück des Pubs, der auch mal als Rednerpult herhält, beispielsweise dann, wenn jemand vom Personal aufhört und sich dort mit einer Liebeserklärung an den Laden verabschiedet, bevor er oder sie vor versammelter Mannschaft ein Bier exen muss.

Unterstützt unsere Arbeit:
Das geht per PayPal
oder per Überweisung: MoX-Verlag, Raiffeisenbank Oldenburg DE69280602280033311500

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.

Um hier Kommentare abgeben zu können müssen Sie sich erst Anmelden!

Benutzername:     Passwort:    

Wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben oder Sie sich registrieren wollen Klicken Sie bitte hier.