LzOLzO
OLDENBURG
Donnerstag

25

Februar

Foto:
Jugend in Oldenburg

Hier geht es zu den aktuellen Ausgaben

Suche:

direkte Antwort ohne Umwege!

Veranstaltungen

Datum

bis

Kategorie

Ort

Location

Festival

Kleinanzeigen

Aktuelles

Kurz&Knackig01.10.2020

Kriminelle Clanstrukturen
Kriminelle Clanstrukturen sollen künftig genauer beobachtet werden. Dazu stellte Niedersachsens Justizministerin Barbara Havliza am Montag vier neue Schwerpunkt-Staatsanwaltschaften vor, die sich künftig mit Ermittlungs-, Straf- und Ordnungswidrigkeitsverfahren jeder Art gegenüber Personen aus Clans befassen werden. Neben Celle werden diese in Braunschweig, Osnabrück und Stade angesiedelt sein.

Jod oder kein Jod
Zum Weltvegantag am 1.11. warnt der Arbeitskreis Jodmangel nicht vor einem Mangel, sondern einer Überdosierung. Statt spezieller Algen, die den Jodbedarf bei Veganern decken sollen, sollten diese lieber auf, vom Hausarzt verschriebene Tabletten, zurückgreifen, da diese nicht so viel Jod enthalten, wie Algen. Zu hohe Jodmengen können zu einer Schilddrüsenfehlfunktion führen.

Letzte Chance
... in diesem Jahr für eine Kutterfahrt bietet der NABU anfang Oktober. Bei einer Fahrt samt Führung nach Spiekeroog wird dabei auch ein Schaufang mit Fischnetzen, sowie eine Tour zu den Seehundbänken durchgeführt.
Am 6.10., Anmeldung unter: 0441-25600

Digital Jetzt!
Der Bund für Wirtschaft und Energie fördert auf Antrag mittelständische Unternehmen, die ihre Prozesse mit digitalen Technologien entwickelt oder ihre Mitarbeiter im digitalen Bereich fördern wollen. Eine digitale Beratung dazu bietet die Handwerkskammer Oldenburg gemeinsam mit der Handwerkskammer Ostfriesland an.
Am 8.10. um 17 Uhr. Anmeldung auf www.hwk-aurich.de

Lichtgestalten
Das Deutsche Schifffahrtsmuseum lädt am Einheitswochende zum flanieren  zwischen zahlreichen neuen Lichtinstallationen zwischen Deich und Bangert Bau ein. Dafür verlängert das DSM seine Öffnungszeiten bis 22 Uhr.
Am 1.10 - 4.10 bis 22 Uhr

Hinter die Kulissen
der Landesbibliothek kann man bei einer neuen Führung schauen. Dabei offenbart sich neben der großen Sammlung aus 950.000 Büchern, Zeitschriften, CD’s, DVDs und weiterer Medien auch die besondere Sammlung der Regionalliteratur. Die Führung ist kostenfrei.
Anmeldung unter  lbo@lb-oldenburg.de oder telefonisch unter (0441) 505018-20

Unterstützt unsere Arbeit:
Das geht per PayPal
oder per Überweisung: MoX-Verlag, Raiffeisenbank Oldenburg DE69280602280033311500

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.

Um hier Kommentare abgeben zu können müssen Sie sich erst Anmelden!

Benutzername:     Passwort:    

Wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben oder Sie sich registrieren wollen Klicken Sie bitte hier.