LzOLzO
OLDENBURG
Sonntag

7

März

Foto:
Oldenburger engagieren sich gegen Rechts

Hier geht es zu den aktuellen Ausgaben

Suche:

direkte Antwort ohne Umwege!

Veranstaltungen

Datum

bis

Kategorie

Ort

Location

Festival

Kleinanzeigen

Aktuelles

DIABOLO 35-19 Intro28.08.2019

Heute ist das neuste Stadtfest-Plakat an mir vorbeigefahren. Wie es sich zu Stadtfestzeiten gehört, sollte die kleine Mittagspause in schattiger Terrassenatmosphäre genossen werden, quasi wie in mediterranen Gefilden. In der Diskussion und in Gedanken bei den zahlreichen Mitarbeitern, die in sengender Sonne die Stände und Bühnen aufbauen für dieses riesige Festival, suchen unsere Augen in der Umgebung die Outdoor-Werbung. Und tatsächlich, wie gerufen, rauschen einige Busse an uns vorbei, in deren Fenster wir kleine Plakate entdecken. Können wir etwas genauer erkennen, wofür dort plakativ geworben wird? Nein, auch bei noch so viel Anstrengung will es niemandem gelingen, die Botschaft zu identifizieren. Upsala, zu weit weg? Oder benötigst Du eine neue Brille? Blendet gar die Sonne zu sehr? Müsste ich vielleicht neue Kontaktlinsen haben? – Wieso wird dort mit den Bussen ein Plakat herumgefahren, dass niemand so richtig erkennen kann? Vielleicht benötigt die Jury, die aus den Wettbewerbs-Einsendungen die Vorschläge auswählt, neue Sehhilfen? Oder sollte eine völlig neue Jury gewählt werden? Sollten die Bedingungen für den Wettbewerb überarbeitet und modernisiert werden? Fragen über Fragen, warum diese plakative Aufmerksamkeitsruine aufs Papier gedruckt wurde. Am Einleuchtendsten ist allerdings, dass das Stadtfest eben keine Werbung braucht!  
                             Die Redaktion

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.

Um hier Kommentare abgeben zu können müssen Sie sich erst Anmelden!

Benutzername:     Passwort:    

Wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben oder Sie sich registrieren wollen Klicken Sie bitte hier.