LzOLzO
OLDENBURG
Donnerstag

13

Dezember

Foto:
Fahrradstadt Oldenburg

Hier geht es zu den aktuellen Ausgaben

Suche:

direkte Antwort ohne Umwege!

Veranstaltungen

Datum

bis

Kategorie

Ort

Location

Festival

Kleinanzeigen

Aktuelles

Wochenzeitung DIABOLO:
Wie bei Mutti
Mom’s Diner in Donnerschwee11.10.2018

<i>Wochenzeitung DIABOLO:</i><br />Wie bei Mutti<br />Mom’s Diner in Donnerschwee

text und foto  |  Christoph Kienemann

Schon lange ist das kleine Diner an der Donnerschweer Straße, gegenüber der Weser-Ems-Halle kein Geheimtipp mehr, sondern hat sich in der Oldenburger Gastronomie-Landschaft etabliert. Mom’s Diner steht seit seiner Eröffnung im Jahr 2016 für hausgemachte Burger und Milkshakes, nach eigenen Rezepten und in klassicher Diner-Atmosphäre.

Wo gibt es nach einem bundesweiten Ranking die besten Burger in Oldenburg? Im Mom’s Diner in Donnerschwee. Laut dem Bewertungsportal Tripadvisor ist Mom’s Diner die Nummer sieben unter allen Burgerrestaurants in der Bundesrepublik. Wer ist also für diese kulinarische Höchstleistung verantwortlich? Im Jahr 2015 übernahm Daniel Wildner den Posten des Küchenchefs im ersten Diner seiner Mutter, das in Hude eröffnet wurde. Schnell entwickelte sich der Laden zu einem echten Geheimtipp und viele OldenburgerInnen pilgerten nach Hude, um dort die Burger von Wildner zu probieren. Bereits der damalige Imbiss war ursprünglich im Diner-Stil gestaltet worden und daher lehnten Wildners ihr Konzept an diese amerikanische Restaurant-Form an. Frische, regionale Produkte, die jeweils nach eigenen Rezepten zubereitet werden. Hausgemachte Soßen und Dips treffen auf 13 kreative Burgerkreationen. Damit die amerikanische Erfahrung perfekt ist, serviert das Team noch hausgemachte Milkshakes obendrein.
Da die Fangemeinde aus Oldenburg stetig wuchs, entschloss man sich zur Expansion nach Oldenburg. In Eigenregie und durch viele Freunde die mit anpackten, entstand aus einem alten Imbiss an der Donnerschweer Straße ein weiteres Mom’s Diner. Das Interieur wurde wieder mit originalen Las Vegas Dinerbänken ausgestattet, die Fassade gestrichen und überall gibt es kreative Lösungen. Zeitgleich mit dem Ausbau des Diners in Oldenburg verschlechterte sich die Bausubstanz des zweiten Ladens in Hude, sodass man sich dazu entschloss, den Laden in Hude zu schließen. Dessen Konzept wird aber bis heute in Donnerschwee fortgeführt. Als Mom’s Diner im Mai 2016 eröffnete, wurden Wildner und Team förmlich überrannt. Es bildeten sich Schlangen vor der Tür und der Laden war zumeist schon vor Ladenschluss ausverkauft. Bis heute ist Mom’s Diner auf Platz 1 der besten Restaurants bei Tripadvisor in Oldenburg und verteidigt diesen Titel hartnäckig.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.

Um hier Kommentare abgeben zu können müssen Sie sich erst Anmelden!

Benutzername:     Passwort:    

Wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben oder Sie sich registrieren wollen Klicken Sie bitte hier.


X-Cut
Kostbar 2019
FZO Elektra
MoX-DIABOLO Ratgeber
EXB Handwerk